Von Lena Gulder 0
Vorschau am 06. Dezember

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Piet droht ein Streik im Matrix

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Freitag, den 06.12.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Piet versucht alles, um Basti als Mitarbeiter zurückzugewinnen, bevor ein Streik im Matrix losbricht. Krätze versucht, den Verkauf des Hausboots an Ibo rückgängig zu machen.

Piet steht zunehmend unter Druck. Seine Belegschaft droht mit Streik und Basti ist der Einzige, der einen Aufstand verhindern könnte. Doch Bast denkt gar nicht daran, erneut für Piet zu arbeiten. Dieser muss sich dringend etwas einfallen lassen.

Schließlich fällt ihm Marcel ein, der Basti zu einer Rückkehr bewegen könnte.

Zur gleichen Zeit steht auch Krätze unter Druck. Er will das Hausboot wieder in seinen Besitz bringen. Schmidti hat es, nachdem jegliche Rettungsversuche gescheitert sind, an Ibo verkauft. Schließlich sucht Krätze den neuen Besitzer auf. Dort entdeckt er den Kaufvertrag und entwendet ihn. Doch Krätze ist sich zu siegessicher.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von den „BTN“-Stars nicht genug bekommen? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: