Von Lena Gulder 0
Vorschau am 22. Oktober

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Peggy fasst einen ehrgeizigen Plan

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Dienstag, den 22.10.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Piet wirft Michelle vor, bei der Arbeit versagt zu haben. Das lässt sie nicht auf sich sitzen und plant Rache. Krätze setzt alles daran, damit Paco wieder mit seiner Ex-Freundin zusammenkommt. Peggy findet ihr Traumkleid. Doch es gibt einen Haken.

Piet knüpft sich Michelle vor, weil er mit ihrer Arbeit beim gestrigen Junggesellenabschied nicht zufrieden ist. Michelle schluckt ihren Frust erst einmal hinunter.

Doch vor Mücke und John kann sie sich nicht mehr halten und macht ihnen eine klare Ansage. Schließlich hätten ihr die beiden helfen sollen. Doch waren sie zu faul, um Michelle bei der Arbeit zu unterstützen.

Michelle ist so wütend, dass sie die Sache nicht vergessen kann. Schließlich fasst sie einen Racheplan, um Mücke und John für ihre Faulheit zu bestrafen.

Zur gleichen Zeit spielt sich Krätze als Verkuppler auf. Er will Paco wieder mit seiner Ex-Freundin zusammenbringen, um so freie Bahn bei Miri zu haben.

Auch Peggy fasst einen ehrgeizigen Plan. Nachdem sie sich gegen ihr altes Brautkleid entschieden hat, findet sie ihr Traumkleid. Sie muss aber feststellen, dass sie dafür zu dick ist. Sie kauft es trotzdem und nimmt es als Ansporn, um abzunehmen. Doch ihr Vorhaben scheint zu scheitern, als kein Fitnesscoach so kurzfristig Zeit für sie findet. Scheint, als könne ihr jetzt nur noch Joe helfen.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: