Von Lena Gulder 0
Vorschau am 15. Oktober

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Oles Karriere als Autor nimmt an Fahrt auf

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Dienstag, den 15.10.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Peggy ist enttäuscht, weil ihre Vorstellung von einer Traumhochzeit nicht im Budget liegt. Eriks Mutter will ihr finanziell aushelfen. Allerdings unter einer bestimmten Bedingung. Oles WG-Ratgeber könnte bald als Buch erscheinen.

Peggys Vorstellungen einer Traumhochzeit sprengen den Rahmen des finanziell Möglichen. Als Inge davon erfährt, bietet sie Peggy Hilfe an. Auch Eriks Mutter Irmtraut möchte ihrer zukünftigen Schwiegertochter finanziell unter die Arme greifen.

Doch dafür stellt sie eine Bedingung: Peggy soll Irmtrauts altes Hochzeitskleid tragen. Die baldige Braut ist von dieser Idee nicht gerade begeistert. Erst als Eriks Mutter anbietet, im Gegenzug die Location der Hochzeitsfeier zu bezahlen, kommt Peggy ins Grübeln.

Währenddessen könnte Oles WG-Ratgeber bald auf dem Markt erscheinen. Er hat einen Verlag gefunden, der an seinem Buch interessiert scheint.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: