Von Lena Gulder 0
Vorschau am 16. Oktober

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Ole treibt mit seinen Mitbewohnern ein mieses Spiel

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 16.10.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Alina steckt in einer Sinnkrise. Als ein Imbisswagen zum Verkauf steht, schöpft sie neue Hoffnung. Ole braucht neue Ideen für seinen Ratgeber. Deshalb sorgt er für Streit in der WG.

Alina ist unglücklich über ihre aktuelle Lebenssituation. Das Wurstfahrrad bringt ihr nicht die Erfüllung, die sie sich erhofft hat. Sie wird erst wieder aus ihren trüben Gedanken gerissen, als ein Imbisswagen zum Verkauf steht.

Um ihn finanzieren zu können, verkauft Alina das Wurstfahrrad an Felix. Jetzt kann Alina neu durchstarten.

Zur gleichen Zeit gehen Ole die Ideen für sein Buch aus. Er erhofft sich Inspiration von seinen WG-Mitbewohnern. Schon einmal hat er die WG als Inspirationsquelle benutzt. Kurzerhand bringt Ole seine Freunde gegeneinander auf, um neue Eindrücke für seinen Ratgeber gewinnen zu können.

Doch die WGler durchschauen Ole sehr schnell und zahlen ihm seine Aktion heim.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: