Von Lena Gulder 0
Vorschau am 02. Januar

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Ole bricht seinen Neujahrs-Vorsatz

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Donnerstag, den 02.01.14, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Ole hat mit der WG gewettet, dass er es schafft, keine Süßigkeiten mehr zu essen. Sunny erwischt ihn beim Sündigen. Schmidti und Krätze arbeiten bei einem Umzugsunternehmen, um ihre Schulden zu mindern.

Ole fasst einen Vorsatz fürs neue Jahr: Er will keine Süßigkeiten mehr essen. Er ist dabei so selbstsicher, dass er mit der WG wettet. Der Verlierer muss muss zwei Wochen lang den Putzdienst übernehmen.

Doch Ole ist nicht so standhaft, wie er denkt. Sunny erwischt ihn dabei, wie er Süßigkeiten isst. Doch statt ihn zu verraten, lässt sich Sunny auf ein lukratives Angebot ein.

Schmidtis Vater besorgt seinem Sohn und Krätze einen Job bei einem Umzugsunternehmen. Die beiden haben hohe Schulden. Sogar Anna ist extra angereist, um den beiden aus ihrer finanziellen Misere zu helfen. Leider bislang erfolglos.

Gleich an ihrem ersten Arbeitstag verlangt ihnen der neue Job alles ab.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von den „BTN“-Stars nicht genug bekommen? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: