Von Lena Gulder 0
Vorschau am 11. Dezember

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Joe soll Geschäftsführer eines Boxclubs werden

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 11.12.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Kalle hat einen Job für Joe: Er soll der Geschäftsführer seines Boxclubs werden. Joes Freunde sind von der Idee nicht begeistert. Marcel scheitert erneut daran, sich mit Kati auszusprechen. Seine Wut darüber lässt er im Tattoostudio aus.

Joe macht Ernst und will seinen Job als Personal Trainer aufgeben. Das kommt Kalle sehr gelegen, denn er braucht Joe für seinen geplanten Boxclub. Joe soll der Geschäftsführer werden und den Club zusammen mit Kalle zum Erfolg bringen.

Joe ist sofort Feuer und Flamme für Kalles Angebot. Nur seine Freunde stehen der Sache skeptisch gegenüber. Sie befürchten, dass Joe erneut in zwielichtige Geschäfte gerät.

Zur gleichen Zeit sucht Marcel das Gespräch mit Kati. Er will sich mit ihr aussöhnen. Doch Kati bleibt stur und lässt Marcel abermals abblitzen.

Dieser reagiert darauf sehr wütend und kann seinen Ärger bei der Arbeit nicht zurückhalten. Schließlich müssen seine Kollegen, als auch die Kunden unter ihm leiden. Sein Verhalten im Tattoostudio ist nicht mehr tragbar.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von den „BTN“-Stars nicht genug bekommen? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: