Von Lena Gulder 0
Vorschau am 01. November

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Isabelle verleugnet Schmidti als ihren Freund

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Freitag, den 01.11.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Schmidti überrascht Isabelle bei ihrem Schauspieltraining. Dort stellt sie ihn allen nur als Bekannten vor, was Schmidti sehr verletzt. Alina und Felix kriegen sich erneut wegen dem Imbissgeschäft in die Haare.

Schmidti ist überglücklich mit Isabelle und sieht sie schon nach kurzer Zeit als seine Freundin an. Als er Isabelle bei ihrem Schauspieltraining überrascht, muss er feststellen, dass Isabelle darüber anders denkt. Sie stellt Schmidti lediglich als einen Bekannten vor. Das kränkt ihn und er bereut seinen Überraschungsbesuch.

Zur gleichen Zeit kommt es bei der Schlüsselübergabe für den Imbisswagen erneut zum Streit zwischen Felix und Alina. Dabei haben sie erst letzte Woche noch gemeinsame Sache gemacht, um mit dem Wurstfahrrad Geld zu verdienen.

Auslöser der Diskussion war Alinas Vorschlag für ein neues Geschäftskonzept. 

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: