Von Lena Gulder 0
Vorschau am 18. Dezember

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Hanna kümmert sich um Schmidtis und Krätzes finanzielle Misere

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 18.12.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Katis größter Wunsch ist es, friedlich mit beiden Elternteilen Weihnachten zu feiern. Als JJ ihr diesen Wunsch erfüllen möchte, geht alles schief. Hanna unterstützt Krätze und Schmidti in ihrer finanziellen Notlage.

Kati leidet unter dem schlechten Verhältnis, das ihr Eltern zueinander haben. JJ bekommt mit, dass Katis größter Wunsch ein friedliches Weihnachtsfest mit ihren Eltern ist. Dieses will JJ ihr schließlich ermöglichen.

Sie nimmt Kontakt zu Katis Mutter Ilona auf und lädt sie ein. Schließlich organisiert JJ ein kleines Weihnachtsfest für Kati und deren Eltern. Doch es bleibt nicht lange friedlich. Ilona und Piet fangen einen Streit an.

Schmidti und Krätze brauchen dringend Geld. Hanna versucht, die beiden mit Ideen zu unterstützen, um das Hausboot zu retten. Schließlich hat Krätze alles daran gesetzt, um das Boot behalten zu können. Hanna schlägt vor, einen VIP-Club daraus zu machen. Doch Paco zweifelt an der Realisierung dieser Idee.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von den „BTN“-Stars nicht genug bekommen? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: