Von Lena Gulder 0
Vorschau am 07. Oktober

Berlin – Tag & Nacht – Vorschau: Erik muss wegen Peggy ins Krankenhaus

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Montag, den 07.10.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Bei den Renovierungsarbeiten passiert ein Unfall. Peggy verletzt Erik so schwer, dass er ins Krankenhaus muss. Sofi bekommt ihren ersten Job als Begleitdame. Sie fürchtet um ihren Ruf.

Peggy und Erik stecken Hals über Kopf in den Renovierungsarbeiten für ihr Haus. Dabei kommt es zum Unfall. Peggy verletzt versehentlich Erik. Der Unfall ist so schlimm, dass Erik sogar ins Krankenhaus muss.

Peggy ist außer sich vor Sorge. Dennoch wollen ihr die Ärzte keine Auskunft geben, weil sie mit Erik nicht verwandt ist. Als Eriks Mutter ins Krankenhaus kommt und sofort Auskunft über den Gesundheitszustand ihres Sohnes erhält, gehen mit Peggy die Nerven durch. Es kommt zum Streit zwischen den beiden Frauen.

Zur gleichen Zeit hat Sofi geringere Sorgen. Dank ihrer Überredungskünste hat sie ihren ersten Auftrag als Begleitdame. Doch die anfängliche Freude währt nur kurz. Sie soll ihren Job im Matrix ausführen. Sofi hat Angst, dort erkannt zu werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: