Von Lena Gulder 0
Vorschau am 06. November

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Daniel hinterlässt Marcel eine mysteriöse Nachricht

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 06.11.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Krätze bekommt Besuch von zwei ehemaligen Schulkameraden. Diese lassen sich die ganze Zeit von Krätze bedienen, was Schmidti seltsam findet. Als Marcel ins Tattoostudio kommt, ist Daniel nicht da. Lediglich einen Zettel hat Daniel hinterlassen.

Schmidti und Krätze haben alle Hände voll zu tun. Paco hat heute frei und sie müssen das Hausboot alleine am Laufen halten. Dann bekommt Krätze auch noch Besuch von zwei ehemaligen Schulkameraden. Doch die Besucher nutzen Krätze als Bedienung schamlos aus.

Schmidti ist irritiert von der Situation. Warum lässt sich Krätze dieses Verhalten gefallen?

Zur gleichen Zeit gerät auch Marcel in eine seltsame Situation. Als er ins Tattoostudio kommt, ist Daniel nicht da. Marcel findet lediglich einen Zettel mit einer Adresse. Er geht der Sache schließlich auf den Grund und macht sich auf den Weg.

Plötzlich findet sich Marcel in einer Waldhütte wieder, in der Daniel meditiert.

Wenn ihr die letzte Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: