Von Lena Gulder 0
Vorschau am 06. Februar

Berlin – Tag & Nacht - Vorschau: Basti spielt sich als Macho auf

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Donnerstag, den 06.02.14, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Basti spielt zur Zeit den Macho und bringt ständig neue Frauen in die WG. Max und Rob wollen das nicht länger mit ansehen und hecken einen Plan aus. Kati merkt, dass sie und Marcel total gegensätzlich sind. Das lässt sie an ihrer Beziehung zweifeln.

Basti hat Gefallen daran gefunden, sich als Macho aufzuspielen. Seine Art kommt bei den Frauen gut an, so dass er mit ständig wechselnder Damenbegleitung in der WG auftaucht. Rob und Max wollen das nicht länger mitmachen. Sie setzen sich zusammen und erarbeiten einen Plan, um Basti sein Verhalten vor Augen zu führen.

Zur gleichen Zeit zweifelt Kati an ihrer Beziehung zu Marcel. Als sie diesen mit einem Reitausflug überrascht, ist er alles andere als begeistert. Beim Abendessen bestellt er auch noch ein Gericht, dass Kati überhaupt nicht mag. Langsam dämmert ihr, dass sie ziemlich unterschiedlich sind und möglicherweise zu wenige Gemeinsamkeiten für eine Beziehung haben.

Wenn ihr die letzte Folge von "Berlin – Tag & Nacht“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von den "BTN“-Stars nicht genug bekommen? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: