Von Lena Gulder 0
Vorschau am 30. August 2013

Berlin - Tag & Nacht: Sunny macht Max ein Liebesgeständnis

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Freitag, den 30.08.13 in eurer Lieblings-WG passieren wird. Erik entdeckt, dass Peggy seine Zeugungsfähigkeit testen lassen wollte. Er stellt sie wütend zur Rede. Sunny erkennt, dass Max der Richtige ist. Doch ist für diese Erkenntnis fast zu spät.


Peggys Plan, Eriks Zeugungsfähigkeit heimlich testen zu lassen, geht nicht auf. Erik entdeckt den Test und stellt Peggy zur Rede. Doch alle Ausflüchte bringen nichts und zwischen den beiden entsteht ein handfester Streit.

Erik macht seiner Freundin klar, dass sie sein Vertrauen missbraucht und ihn gekränkt hat. Außerdem gibt er Peggy zu verstehen, dass er sich nicht länger mit Joe vergleichen lässt.

Auch bei Sunny läuft es nicht sehr viel besser in der Liebe. Nachdem sie erkannt hat, dass sie Max und nicht Marcel liebt, zögert sich nicht lange und geht zu Max. Dieser will von ihren Gefühlen nichts wissen und weist sie ab.

Doch Sunny bleibt hartnäckig und gesteht ihm vor allen Mitbewohnern ihre Liebe. Nun ist auch Max von ihrer Aufrichtigkeit überzeugt.

Ihr wollt bei "Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: