Von Lena Gulder 0
Vorschau am 10. Juni 2013

Berlin - Tag & Nacht: Sofi und Michelle buhlen um ein freies Zimmer

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Montag, den 10.06.13 in eurer Lieblings-WG passieren wird. Sofi ist auf Wohnungssuche. Piet hätte noch ein freies Zimmer. Allerdings hat Michelle davon auch schon erfahren. Schmidti entdeckt bei einem Missgeschick seine Traumfrau.


Sofi konnte bei JJ unterkommen. Allerdings geht JJ die beengte Wohnsituation langsam auf die Nerven und sie verlangt, dass sich Sofi etwas Eigenes sucht. Diese wird auch schnell fündig, denn Piet hätte noch eine freie Kammer im Loft. Sofi wittert sofort ihre Chance. Doch sie ist nicht die Einzige, die von dem leeren Raum weiß. Auch Michelle plant bereits, dort einzuziehen.

Schmidti sucht Abstand zu seinen Freunden, denn sie alle sind glücklich verliebt. Auf dem Hausboot zieht er sich zurück. Als er gerade dabei ist, das Boot zu putzen, passiert ihm ein Missgeschick. Er schüttet Claudia das Putzwasser übers Gesicht. Die Situation ist Schmidti äußerst unangenehm, doch schnell lenkt ihn Claudias Schönheit ab. Allerdings weiß er nicht, dass Miris Mutter vor ihm steht.

Ihr wollt bei “Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: