Von Lena Gulder 2
Vorschau am 01. August 2013

Berlin - Tag & Nacht: Schmidti wird von allen verstoßen

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Donnerstag, den 01.08.13 in eurer Lieblings-WG passieren wird. Nachdem jeder von Schmidtis Affäre mit Claudia weiß, steht keiner mehr zu ihm. Sogar seine Eltern verstoßen ihn. Alina sieht Sofis Freund innig mit einer anderen Frau. Sie fasst sich ein Herz und erzählt Sofi die unangenehme Wahrheit. Dabei kommt ein Geheimnis ans Licht.


Seit Miri Claudias Affäre offenbart hat, herrscht Chaos. In der WG legt sich Schmidti sofort mit Krätze an. Die beiden beginnen einen Streit, der unsanft von Miri unterbrochen wird. Sie schmeißt Schmidti kurzerhand aus der WG. Daraufhin sucht Schmidti Zuflucht bei Claudia. Doch auch dort wird er abserviert.

Als er letzten Endes bei seinen Eltern auftaucht, wird er auch dort verstoßen. Statt hinter ihm zu stehen, reden sie Schmidti klar und deutlich ins Gewissen.

Auch Alina fühlt sich momentan nicht wohl in ihrer Haut. Sie hat Sofis Freund zufällig mit einer anderen Frau erwischt. Schweren Herzens sieht sie es als ihre Pflicht an, Sofi die unangenehme Neuigkeit beizubringen.

Als es zum ernsten Gespräch zwischen den beide Frauen kommt, sieht Sofi keinen anderen Ausweg mehr. Sie erzählt Alina die ganze Wahrheit. Alina ist daraufhin gekränkt und fühlt sich betrogen.

Ihr wollt bei “Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: