Von Lena Gulder 0
Vorschau am 29. August 2013

Berlin - Tag & Nacht: Peggy macht einen Schwangerschaftstest

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Donnerstag, den 29.08.13 in eurer Lieblings-WG passieren wird. Max ist gekränkt und möchte Sunny nicht mehr wiedersehen. Diese Reaktion stürzt Sunny ins Gefühlschaos. Peggy könnte schwanger sein und macht einen Test. Das Ergebnis stimmt sie nachdenklich.

Max ist von Sunnys Entscheidung enttäuscht und macht ihr klar, dass er erst einmal auf Abstand gehen möchte. Sunny ist von dieser heftigen Reaktion überrascht und macht sich Gedanken, ob sie falsch gehandelt hat. Vielleicht wäre Max ja doch der Richtige gewesen.

Währenddessen hat Peggy die Hoffnung, schwanger zu sein. Als ihr schlecht ist, bringen JJ und Inge sie auf die Idee, dass die Übelkeit mit einer Schwangerschaft zusammenhängen könnte.

Peggy macht sofort einen Test, der allerdings negativ ausfällt. Sie wird nachdenklich und hat die Befürchtung, dass Erik zeugungsunfähig ist. Um sicher zu gehen, möchte sie ihn heimlich testen lassen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: