Von Lena Gulder 0
Vorschau am 14. Juni 2013

Berlin - Tag & Nacht: Miris Geburtstag wird ein Desaster

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Freitag, den 14.06.13 in eurer Lieblings-WG passieren wird. Miri wird misstrauisch und kommt beinahe hinter Schmidtis Schwärmerei für ihre Mutter. Auf ihrer Geburtstagsfeier kommt es zum Drama. Sunny fühlt sich in der WG nicht akzeptiert und vertraut sich deshalb Marcel an.


Miri kommt Schmidtis Verhalten langsam verdächtig vor. Sie ist kurz davor, Schmidtis Schwärmerei für ihre Mutter zu entlarven. Doch Krätze ist zur Stelle und versucht alles, um Miri von diesem Gedanken abzulenken. Auf Miris Geburtstagsparty lassen sich die Lügen nicht mehr aufrechterhalten und die Feier wird ein Desaster.

Auch Sunny hat Probleme. Sie fühlt sich in der WG unwohl und nicht willkommen. Sie vertraut sich schließlich Marcel an. Dieser rät Sunny, dass sie sich ehrlich und natürlich geben soll, dann findet sich auch Akzeptanz. Sunny nimmt sich Marcels Rat zu Herzen.

Ihr wollt bei “Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: