Von Mark Read 92
"Pro Carlos!"

Berlin - Tag & Nacht: Jan Leyk sprachlos über die Unterstützung seiner Fans

Seitdem die Macher von "Berlin - Tag & Nacht" die Figur Carlos entfernten, weil Schauspieler Jan Leyk mit dem Gesetz in Konflikt kam, ist der 27-Jährige populärer als je zuvor. Die überwältigende Unterstützung seiner Fangemeinde, die seine Rückkehr in die Serie fordert, macht selbst den sonst redegewandten Hamburger sprachlos.


Als Carlos war Jan Leyk ein wichtiger Bestandteil von "Berlin - Tag & Nacht" und stellte die wohl beliebteste Figur in der Serie dar. Ein notorischer Frauenheld und Macho, jedoch auch mit einer weichen und gefühlvollen Seite. Leider kam Leyk im wahren Leben mit dem Gesetz in Konflikt - er würgte eine Frau in einer Bar und wurde kurz darauf wegen eines Delikts aus dem Jahr 2007 zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Daraufhin warf ihn RTL II raus, doch seiner Popularität hat das nicht geschadet. Ganz im Gegenteil.

Auf Facebook formierten sich seitdem zahlreiche Gruppen, die einer Rückkehr des Hamburger Schauspielers fordern. "Pro Carlos" heißen sie, oder "Ohne Carlos - ohne mich". Mit so viel Unterstützung hat offenbar selbst Jan Leyk selbst, der mittlerweile fast 200.000 Abonnenten auf seiner Facebook-Seite hat, nicht gerechnet. Vor wenigen Tagen postete er einen Screenshot von einer der neu entstandenen Pro-Carlos-Gruppen. Darauf waren Bilder zu sehen, die Fans von sich selbst mit dem "Pro Carlos"-Schriftzug gemacht hatten.

Unter das Bild schrieb Leyk: "wenn ich jetzt was sagen müsste, käme einzig und alleine eine art wortgulasch dabei raus.....!!! selten der fall das mein hamburger schnack verstummt....aber diesmal ist es soweit......!!! Danke....!!!"

Dieser Dank scheint nun wirklich aus tiefstem Herzen zu kommen. Wir sind gespannt, wie es mit dem 27-Jährigen weitergeht.


Teilen:
Geh auf die Seite von:

Gib hier deinen Kommentar ab!
Name 13. Apr. - 01:35 Uhr

ich finde es war die falsche entscheidung die beliebteste person der serie rauszuschmeissen
ich wette wenn carlos noch dabei wäre würden die einschaltquoten um stücke steigen


ich zb gucke zwar noch btn aber erstens nur auf rtl2now und zweitens verpasse ich mindestens zwei folgen die woche

gottseidank hab ich die staffeln 1 bis 14 und kann mir so noch mal alles von carlos angucken

Pascal 01. Feb. - 20:25 Uhr

Ich finde auch wegen einem solchen Scheiss jemanden rauszuwerfen,Tzzzzzz.Bewährung bekommt man heut zu Tage in Deutschland ja schon,wenn man seinem Nachbar an den Kirschbaum pinkelt.Also meinen Segen hast du ,hau rein Carlos(Jan)

Christian 01. Feb. - 11:09 Uhr

Carlos und Meike sind für mich die Säulen von BTN. Ohne Meike macht mir das ganze keinen Spaß mehr und ohne Carlos (der einzige richtige Mann)mutiert die Sendung zur Billig Soup. Sogar Joe mutiert vom bikenden Rocker zum weichgespülten Hausmann.
Ja ich bin auch der Meinung dass Carlos eine zweite Chance verdient hat. Jeder macht mal einen Fehler, wenn er diesen aber bereut, sollte man ihm eine Chance geben.
Augenblicklich weiß ich garnicht, ob BTN oder Kölln 50667 der größere Schmarrn ist.
Ich finde es wäre besser gewesen, nur eine Soup am Start gehabt zu haben, die nach belieben hätte ausgebaut werden können, aber zwei davon sind eine zuviel.

Wolfgang 26. Dez. - 15:27 Uhr

Du bist ein superv Typ ohne Dich ist es scheisse bei Berlin Tag & Nacht
jeder hat ne Chance verdient

Sabrina 29. Nov. - 22:26 Uhr

Wir wollen Carlos zurück ..Ich finde es echt verdammt schade, dass sie ihn rausgeschmissen haben wegen seiner Vergangenheit ..Ohne Carlos fehlt da was ..Und ehrlich gesagt auch ohne Meike fehlt da was ..Es waren beide die Hauptdarsteller der Serie und ausgerechnet so einer wird geschmissen und die andere geht ..genau so komisch ..drehen einen neuen Mist ..holen sie Meike dann für "Köln50667 bla bla bla" Ist mir auch egal wie der Kack heißt ins Boot ..Warum ?? Nur damit die Leute es schauen ..Ich bin großer Meike Faaaaaaaaaaaaaaan und vermisse Sie ..& weil ich Sie vermisse, schaue ich mir da diesen Kack an ..aber auch nur wegen Meike ..naja hoffe und wünsche mir von Tiefstem Herzen, dass beide wieder zurück kommen ;)

eileen 27. Nov. - 19:41 Uhr

Ganz ehrlich wenn es wirklich stimmt tut es mir leid für die freundin aber deswegen king carlos verbannen??? NEEEE OHNE MICH!!!!!!

Benjamin Kramer 21. Nov. - 12:16 Uhr

Ein Witz !!
Netter Kerl,weiter Pro Carlos Aktionen starten.
Wir werden ihn zurückbekommen.

french 30. Okt. - 17:41 Uhr

kein berlin tag und nacht ohne carlos

jessika adam 30. Okt. - 17:34 Uhr

carlos soll bei berlin tag und nacht nochmal mitmachen

Anonym 16. Okt. - 15:35 Uhr

Es gibt so viele leute die schweres durchgemacht haben welche die ''drogen'' zu sich nahmen.. und er hat nicht mal eine frau misshandelt sonstiges schlimmes ... ich verstehe nicht was die presse hat ( CARLOS IST DER BESTE UND BLEIBT DER BESTE OHNE IHN IST ES SO LANGWEILIG WIRKLICH ER SOLL BITTE WIEDER KOMMEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! JAN LAYNKKKKK I LOVE

DC 28. Sep. - 16:03 Uhr

So viel perverser Abschaum und Schwerverbrecher profiliren sich im TV, aber wegen einer verhältnismäßigen Kleinigkeit scheißt ihr RTL2 Pfosten euch an.

Alles Gute Jan und viel Erfolg

Scheiß RTL 2 16. Sep. - 11:59 Uhr

HOLT DEN JAN LEYK WIEDER SONST SCHAU ICH DIE SCHEIßE NICHTMEHR AN !

ramona 11. Sep. - 12:46 Uhr

macho oder nicht Berlin tag und nacht ist schit ohne ihn.. wetten berlin tag und nacht geht zu grunde ohne ihn -.-

Jaaaan *_________________*

Ramona 11. Sep. - 12:43 Uhr

Carlos (jan leyk) soll wieder kommen -.- egal was er gemacht hat wir alles wollen ihn ohne Carlos ist Berlin tag & nacht scheiße -.-

ER WAR DER BESTE UND WIRD ES IMMER BLEIBEN

Yummio 23. Aug. - 22:48 Uhr

Wen rtl 2 schon mit knast typen zusammen arbeitet(ihr wisst schon welche doku ich meine) sollen sie jan einfach wieder einstellen, die kleine die wenig gewurgt worden ist, wo ich denke sie hat ihn provoziert. Den auser ELyas M`Barek fallt mir nicht ein,welcher noch Macho charakterisch passend fur die serie ware. Auser in Deutschland lauft ein solcher Typ noch rum und ist 1,90 gross.
Ja verdammt ich bin fur jan(Carlos) :) Basti hat dann keinen aus zu lachen(geht ins necken schon xD)..

ah ich wurde gerne wissen ob der eine, der mit Giulia mal date hatte (Sergei) womoglich dann als nachfolger gehandelt wird.. der sieht Wow aus ;)

yasemin 12. Aug. - 16:34 Uhr

PRO CARLOS !!

Angel Buretty 08. Aug. - 12:47 Uhr

Ich finde er sollte zurück ,die seine Rückkehr in die Serie fordere ich auch... natürlich höflich...

Laura 05. Aug. - 15:25 Uhr

Das ist so unnötig! Als ob ihr noch nie Fehler gemacht habt!
Was sagt man so schön: Jeder hat eine 2 Chance verdient, und die verdient auch Carlos ( Jan Leyk) ! Ohne Carlos ohne uns, ganz einfach!

vinc 04. Aug. - 09:12 Uhr

Ich kann es nicht glauben.das Carlos (Jan leyk) rausgeworfen wird ich bin ein großer FAN von ihm und ich will das er zurück kommt er war der beste
PRO CARLOS

christian reiff 03. Aug. - 21:56 Uhr

ohne carlos ist die sendung müll eure beziehungs kacke geht mir langsam auf die eier ich meine mit marcel und meike und sowie joy und peggy nur assig ihr zerstört die sendung spassten

Melissa He 02. Aug. - 23:28 Uhr

Carlos. Du muss zurück. Ohne dich ist es sch*** xd
i love ýouu

Pro Carlos 02. Aug. - 18:51 Uhr

Mal im Ernst, ich habe nur wegen Carlos BTN geguckt, und der Sender RTL2 wird sehen wie die Zuschauer zahlen sinken werden.

PRO CARLOS !!!

Jenny 01. Aug. - 21:36 Uhr

Carlos gehört einfach zu Btn,wie der Fischmarkt zu Hamburg.Ohne ihn ist die Sendung einfach nur langweilig.........Wir wollen Carlos zurück!!!!!!!!!!!

Dj Phil 01. Aug. - 19:58 Uhr

Btn ohne Carlos ist wie two and a half man ohne carly ich denke ganz Hamburg ist da meiner Meinung ;-)

nadine 01. Aug. - 15:59 Uhr

na ja was soll man machen... natürlich ist die person carlos unglaublich wichtig für die serie und rtl2 wird auch ganz genau wissen, dass berlin tag und nacht durch seinen rausschmiss viele treue fans verliert aber was bleibt ihnen für eine wahl. der mann hat eine frau gewürgt. braucht auch keiner abstreiten, das ist auf den überwachungsvideos ganz klar zu erkennen. so gehts natürlich nicht.
andererseits darf man sich wundern, denn ansonsten arbeiten die rtl-sender doch sehr gerne mit vorbestrften zusammen- nur sonst eben bei DSDS...

Xantos Facebook 01. Aug. - 00:33 Uhr

Also mit dem Rauswurf von Darstellern aus der Soap warum auch immer - habt ihr euch selbst ins Fleisch geschnitten - jüngstes Beispiel Two and a half men wo Charliy Sheen rausgeworfen wurde. Genauso wird es Berlin Tag und Nacht ergehen - Ceylan wurde nur noch mal zum Gastspiel eingeladen und wiedergeholt und wieder abgesägt - Sharon landete im Krankenhaus, wo ist sie jetzt und was macht sie - und jetzt Onkel Carlos - seid ihr nicht ganz bei Sinnen ??? Carlos ist das Salz in der Suppe - das Skoville in der Currywurst - ihr werdet sehen ohne Carlos könnt ihr einpacken und die Soap einstampfen - was einst so grossartig began wird nun Stück für Stück auseinander genommen. Macht doch nicht den gleichen Fehler wie Two and a half men - oder damals Dallas !!! Carlos muss einfach bleiben - Ende der Diskussion !!!

Name 31. Jul. - 10:38 Uhr

Ey jetzte mal ganz ehrlich ihr bei Filmpool habt ein Riesen großen Fehler gemacht Jan Leyk,Carlos rauszuwerfen ohne Carlos könnt ihr euch die Sendung in denn Arsch schieben ganz ehrlich wer hat denn schon von den restlichen Berlin Tag & Nacht Stars 200.000 Abonennten jeder Mensch macht mal Fehler auch Jan Leyk jeder hat ne 2 Change verdient aber ihr wollt das nicht kapieren ohne CARLOS OHNE MICH

Basti 30. Jul. - 15:51 Uhr

die werden schon mekren was sie von haben die meisten schalten eh nur ein wegen carlos weil er es drauf hat seine geilen sprüche und so weiter ich hoffe das rtl2 ihn wieder aufnimmt

Lea 30. Jul. - 01:42 Uhr

OHNE CARLOS??! OHNE MICH!!

Leyk that ;)

ich bin PRO, PRO CARLOS!!

aleksandra 30. Jul. - 01:16 Uhr

Ey ganz ehrlich Jan (Carlos) ist einfach der beste eh !!!!!!!!!!!!!
RTL 2 wird sooooo viele Zuschauer verlieren haha...
PRO CARLOS !!!!! <3

Corinna 29. Jul. - 17:41 Uhr

Hallo mal ganz ehrlich 2007....!! Das sagt schon alles,wir haben 2012,warum jetzt plötzlich vorher hat es auch keine sau interessiert..... Also ich will Jan (Carlos) zurück in Berlin Tag & Nacht und das sehen tausend andere genau so also bitte!!!! Was soll der Scheiß???

Pro Carlos <3 =)

Jolie 29. Jul. - 14:45 Uhr

Zudem sollten viele mal klar drüber nachdenken und richtig lesen ! Es steht da oben das Jahr 2007 !! Jetzt aufieinmal wird er angezeigt und wird rausgeworfen ? DAVOR WUSSTE ES DOCH NIEMAND !! Und jetzt aufeinmal ?! Naja ich weiß ja nicht, ob man jemanden verurteilen sollte, was vor Jahren passiert ist. Woher wollen wir wissen , was da abgegangen ist ? Wenn Frauen auf Männer los gehen schreit da keiner so arg hinterher!Nee im Gegenteil ,es wird nach Gründen gesucht, die belegen ,dass es Wehrverhalten war ! LÄCHERLICH! Es gibt genug Frauen, die kacken dreist sind und gegen die man sich AUCH ALS MANN wehren sollte/muss! Allerdings ist es von Mann und Frau nie so tollerieren und beide Seiten sollten gleich bestraft werden.
Meiner Meinung nach , hat sie ihn nur angezeigt aufeinmal ,weil er berühmt wurde und soviel Anerkennung bekommen hat durch Berlin Tag und Nacht!

Jasmin 29. Jul. - 13:53 Uhr

PRO CARLOS ! ♥

Iliass 29. Jul. - 12:35 Uhr

PROOOOO CAAARLLLOOSSSS - DER BESTE!

Mikaa 28. Jul. - 19:41 Uhr

Carlos unser "Frauenheld" muss einfach weiterspielen, jetzt wo die Serie immer interessanter wird gehen alle am wichtigsten in der Serie sind! Das könnt ihr nicht machen, echt :/... PRO CARLOS !!!!!!!!! Wiiiiiir Liebeeeen DIIIICH!!!!
Für die Frau musste Carlos 100% einen Grund haben, recht war es nicht.. Wir hoffen er hat oder wird daraus lernen und wir bekommen ihn so schnell wie möglich wieder zurück.... Ansonsten wird die Sendung nicht mehr das was sie eimal war... Sie werden Fans verlieren... WIR LIEBEN DIE SERIE ABER MEHR CARLOS !!! ;)

Sabrina 28. Jul. - 12:14 Uhr

Geh scheiß auf das würgen wer weiß was die frau bei ihn gemacht hat also lasts ihn weiter spieln

Conny 28. Jul. - 12:12 Uhr

OHNE CARLOS IST ES LANGWEILIG UND SCHEISE ER GEHÖRT EINFACH DAZU! ER IST DER FRAUENSCHARM IN DER SERIE UND ER GEHÖRT EINFACH DAZU

susi 28. Jul. - 11:03 Uhr

der kerl hat grundlos eine mädchen geschlagen !!! verdammte kiste kann das bitte mal nicht einfach unter den tisch geschoben werden ?!

marlene 27. Jul. - 21:32 Uhr

Wen so viele Jan leyk lieben, dann sollten sie extra eine Serie mit ihm drehne, keine ahnnung was er dort darstellen soll.
Aber ich hoffe mal ein Gangster der Frauen verprügelt.
Und die arme Frau die verprügelt wurde, war seine Freundin, und das war nicht das erste mal(der verprügelte sie auch ohne grund!)

Und so welche verteidigen den Prügelnde Macho,das ist echt krank, der Typ hasst eindeutig Frauen, sonst würde er nicht auf sie einschlagen.
Jan hat wahrscheinlich in seine kindheit seine Mutter gehasst!

Und wen die Polizei nächstes mal kommt, hat Jan seine Freundin tot geschlagen
Tolles ende!
Ich hasse den typen, und all die anderen, die Frauen schlagen und auch Kinder!!

philip 27. Jul. - 17:45 Uhr

BTN ist scheiße ohne carlos !

friedhelm 27. Jul. - 16:04 Uhr

das war doch klar das die fans hinter ihn stehen, das war doch zu erwarten, wir von fernsehfake ( facebook name) versuchen ein gespräch mit jan zu führen, wir werden auf unsere seite weiter berichten, liebe grüße von euer fernsehfake team

Maily ixdee 27. Jul. - 12:50 Uhr

Ganz ehrlich, Carlos war mehr als nur ein wichtiger bestandteil von berlin tag und nacht.
Und wenn Carlos 'jan leyk' jetzt nicht mehr dabei ist, ist berlin tag und nacht nicht mehr soo wie es mal war, Für mich ist carlos einer der hauptpersonen in berlin tag und nacht eine der personen die berlin tag und nacht so beliebt macht !
Und dann sagt ihr weil er im echtem leben mit dem gesetz in schwierig keiten kam ist er raus. Ganz ehrlich in berlin tag und nacht wir selber gesagt von marcel '
****** BERUFLICHES SOLLTE MIT PRIVATEN GETRENNT WERDEN ******

Justin 27. Jul. - 02:32 Uhr

Man kann doch wohl Berufliches und Privates trennen! PRO CARLOS!!

Marcus 26. Jul. - 18:03 Uhr

absolut lächerlich! traurig zu sehen, das der deutschen gesellschaft nur noch trash-tv interessiert. anstatt aus seinen fehlern zu lernen, wird er für seine taten noch belohnt. wo soll das bitte hinführen? nichts gegen seine fans, aber irgendwann ist auch mal das ende der fahnenstange erreicht. sorry ...

Christina Grisse 25. Jul. - 22:16 Uhr

Like 4 Leyk!! Der Jan Leyk Fanclub grüßt alle Jan-Leyk-Fans!! "Leykt" uns bei Facebook unter Jan Leyk Fanclub !! Jan auf grosser DJ Tour.. demnächst vielleicht auch in Eurer Nähe?

Christian 25. Jul. - 21:03 Uhr

Pro CARLOS ich sag nur ein “Ohne Carlos – ohne mich” als info

Sarah 25. Jul. - 18:59 Uhr

Also ich werde Berlin Tag und Nacht mit Sicherheit nicht mehr sehen wenn unser Frauenheld wirklich nicht mehr auftaucht. Was ist denn bitte Berlin Tag und Nacht ohne Carlos? Der Mann hat immer die besten Sprüche auf Lager, hat ein super großes Herz auch wenn er es selten zeigt. Die Fans lieben ihn einfach. PRO CARLOS♥♥

Peter Tichy 25. Jul. - 18:06 Uhr

so also mal so nebenbei ohne carlos würden nie so viele leute berlin tag und nacht gucken er ist und bleibt der beste pro carlos

Jaz 25. Jul. - 16:40 Uhr

PROOOO CARLOS

Josie 25. Jul. - 15:25 Uhr

Carlos ist ein wichtiger Bestandteil der Sendung. Der hübsche Frauenheld gehört einfach dazu. Was wäre die Sendung, ohne sein freches Hamburger Mundwerk? ;p

PRO CARLOS ♥

Darren 25. Jul. - 13:50 Uhr

Berlin Tag und Nacht ohne Carlos ist wie Two and a Half Men ohne Charlie. Wied nach der Zeit immer schlechtere Qouten Haben.
Pro Carlos!

Cookie 25. Jul. - 10:39 Uhr

Carlos muss wieder in die Sendung ohne ihn ist sie fad und außerdem jeder macht mal Fehler im leben

Andy 25. Jul. - 09:19 Uhr

Ist ja super, Glückwunsch. Asoziales Benehmen fördert Popularität - zeigt, welch Geistes Kind die meisten Zuschauer dieser Sendung wohl sind...

Nico 25. Jul. - 08:50 Uhr

BTN ist ohne Jan Leyk Langweilig ... Pro Carlos !

chris 25. Jul. - 07:37 Uhr

Wow! Der Mann hat eine Frau gewürgt und er hat trotzdem eine solche Fanunterstützung? Nur weil er eine beliebte Figur spielt und der Sender ihn jetzt - zu Recht, denn er hat jemanden *verletzt*!! - rausgeworfen hat? Traurige Welt.

marvin 24. Jul. - 23:51 Uhr

ich denke wenn die sendung weiter bestand haben will muss carlos wieder in die sendung genommen werden.. die ständigen pro carlos AUFRUFE födern aufmerksamkeit und man selber will auch wissen was dieser spruch bedeutet. kurz weg leyk wird höchst warscheinlich wieder in die sendung aufgenommen. ich wünsche allen Berlin Tag und Nacht zuschauern noch viele spannende momente bei serie..

Flo 24. Jul. - 21:36 Uhr

PRO CARLOS

steffi becker 24. Jul. - 21:33 Uhr

Ohne Jan Leyk geht es garnich!!! Btn ist sowas von einschläfernt....please come back

Skillzzz 24. Jul. - 21:18 Uhr

Wiedef rein mit ihm und fertig !

Skillzzz 24. Jul. - 21:17 Uhr

Wieder rein mit ihm und fertig

Eva 24. Jul. - 20:33 Uhr

Wir lieben Dich halt!:)))

alexi 24. Jul. - 17:01 Uhr

ohne carlos schaut keiner mehr bt&n!
Er gehört einfach dazu

Michelle 24. Jul. - 15:38 Uhr

Carlos soll bleiben !!!! Nur durch ihn und seinen "blöden" Kommentaren macht es die sEndung doch einfach interessanter ! Ohne Carlos - ohne mich

daria 24. Jul. - 14:06 Uhr

Berlin tag & nacht ohne Carlos ist wie two and a half men ohne Charlie sheen, wie Fußball ohne Ball, wie Sommer ohne Sonne - einfach SINNLOS! Und kein anderer Schauspieler wird Jan Leyk je ersetzen können! Klar war es nicht gut von ihm dass er diese Frau gewürgt hat, aber hey - jeder macht Fehler und jeder Mensch hat auch eine 2.Chance verdient. Wir Fans stehen immer hinter ihm, egal was ist! Und von rtl2 ist es ganz schön dumm ihn rauszuwerfen. Sie werden eine Menge von Zuschauern verlieren! Ihne carlos ist die serie einfach total langweilig. Also würde ich es mir nochmal gut durch den Kopf gehen lassen :-)

Melli 24. Jul. - 13:49 Uhr

Carlos ist zwar manchmal ein richtiger arsch aber darum liebe ich ihn! ohne ihn ist btn laaangweilig!!!

PRO CARLOS !!!

bea 24. Jul. - 13:37 Uhr

pro carlos ohne carlos kein BTN

Arben 24. Jul. - 13:26 Uhr

Heey

ich finde es sehr gut das die fans sich zu ins zeug legen ich bin auch ein fan von Jan ich finde er soll wieder zurück jeder mensch macht fehler.. :(

PRO CARLOS

Kevin 24. Jul. - 12:16 Uhr

Pro Carlos wir stehen hinter Dir

Theresa 24. Jul. - 11:47 Uhr

Ohne ihn wirds langweilig!!! pro Carlos

Max 24. Jul. - 11:44 Uhr

Carlos ist und bleibt der einzig wahre Playboy!! Er weis wie man Frauen rumkriegt:)
Ohne ihn ist BTN nichts mehr-garnichts!
Und die ganzen hater sollen ihn inruhe lassen!!
Pro Carlos!!!!!

julia 24. Jul. - 11:11 Uhr

ohne carlos verliert BTN viele fans, die serie ist einfach scheisse ohne ihn!!
wir brauchen carlos sprüche, seine kleinen streiterein mit basti... wir brauchen carlos in der serie damit wir was zum lachen haben, ohne JAN LEYK wird die serie zu grunde gehen... RTL2 überlegt es euch noch mal, ohne jan ohne mich !!!!

sabine stoffregen 24. Jul. - 10:40 Uhr

wenn jan nicht mehr bei btn ist, boykottiere ich den gesamten sender rtl2! PRO JAN, PRO CARLOS!!! grüsse aus hamburg!!!

Jan 24. Jul. - 10:27 Uhr

Ohne Carlos verliert Berlin Tag und Nacht mich als Fan !

Anja 24. Jul. - 09:20 Uhr

Pro Carlos!!!

beri :b 24. Jul. - 08:36 Uhr

Ohne ihn is es ned so schey:D

beri 24. Jul. - 08:32 Uhr

ohne ihn is es ned scho schey:D

Aennii 24. Jul. - 08:20 Uhr

CarLiitooos :) auch wenn er in der Serie ein Arschloch spielt..er gehört einfach in die Serie!! Ohne ihn ist es nicht Berlin Tag und Nacht! Go CarLitooos :))

anon 24. Jul. - 08:03 Uhr

Warum ist das so? Warum darf jemand eine Frau würgen ohne, dass dadurch der Fangemeinde die Augen geöffnet werden? Der Mann ist ein Schauspieler. So wie man ihn in der Sendung kennt/kannte mag er ein netter Mensch sein. Wenn allerdings im Privatleben derartige Ausschweifungen mit tätlichen Angriffen auf Frauen stattfinden; wie kann man das als gut befinden bzw. immernoch hinter dieser Person stehen? Er verdient keine Unterstzützung und keine Anerkennung.
Die Entscheidung von RTL II ihn "herauszuwerfen" muss doch nachvollziehbar sein..

Sonst werden Männer die Frauen aus welchem Grund auch immer angreifen stark an den Pranger gestellt. Warum sollte das in diesem Fall anders sein?
Weil ein Groupieschwarm hinter ihm steht, der sein Schauspielercharakter interessant findet...

Naja bringt ja nichts...

Lorain 24. Jul. - 06:26 Uhr

Pro Carlos

Ralf Ohrendorf 24. Jul. - 06:11 Uhr

Er muss unbedingt einfach wieder kommen, warum sollte ich neuere Folgen schauen, wenn Carlos ( Jan Leyk) nicht mehr mitspielt? RTL 2 bitte macht nicht den Fehler, wie es bei Two and a Half Men passiert ist. Jan ist unser Charlie!!!
Wenn Ihr ihn nicht wieder einstellt, das wirklich durchzieht, werdet ihr viele Zuschauer verlieren und damit die Quote sinken! Two and a Half Men hat damals auch schlagartig viele Fans verloren, wegen der Kündigung des Serien Heldens Charlie Sheen!

JAN ICH GLAUBE IMMER AN DICH WIR SIND AUF DEINER SEITE , BELIEVE

eddy 24. Jul. - 04:36 Uhr

zu daniela keiner soll in den knast wenn dann du damit du es mal richtig besorgt bekommst carlos ist einfach king player bleib stabil bruder

Salome 24. Jul. - 03:42 Uhr

BTN ohne Carlos geht nicht,er gehört einfach dazu.
Spärt lieber mal mehr kinderschänder ein.

Melanie 24. Jul. - 02:47 Uhr

Er gehört zurück zu Berlin Tag & Nacht!!!!!!!!!!!

ScheißAufEuchAlle 24. Jul. - 02:09 Uhr

Was labert Ihr Kiddies? Berlin Tag & Nacht ist doch ne erbähmliche Kinderserie mal ohne Witz.. wer sich sowas reinballert hat n IQ von 5 :D!

Eddy 24. Jul. - 02:05 Uhr

Ganz erlich nur ein Satz Ohne Carlos-Ohne mich !!!

Pro Carlos !!!

Yenni 24. Jul. - 01:50 Uhr

Was fuer ein Schwachsinn!!! 2007 soll er die Frau gewuergt haben, jetzt ploetzlich sieht die ihn im Fernseh und zeigt ihn an?
Und ihn deswegen aus der Sendung schmeissen?
Was ist Berlin Tag&Nacht ihne Carlos ?
Dann setzt die Sendung doch gleich ab?

Onur 24. Jul. - 01:06 Uhr

Er war der Motor der Sendung .. Einfach hammer der Typ.

Pro Carlos !!

Mel 23. Jul. - 21:56 Uhr

Ohne Carlos ist bei BTN nix los. Er ist und bleibt ein Stützpfeiler der Sendung. Also nicht ohne Carlos !!!!!

kroko 23. Jul. - 18:06 Uhr

so einer gehört für mich in den Frauenknast

simon 23. Jul. - 17:44 Uhr

bester

Denis Frank 23. Jul. - 16:38 Uhr

Er ist und bleibt der geilste !! Wir brauchen ihn im TV und nicht im Gefängnis Scheis Gelaber ohne Carlos ist die Sendung nicht !! pro Carlos

Daniela 23. Jul. - 16:26 Uhr

Er gehört in den Knast

06. Dez. - 17:05 Uhr

Nur eingeloggt möglich.