Von Milena Schäpers 12
Jan Leyk

"Berlin - Tag & Nacht": Heute läuft die letzte Folge mit Carlos!

Heute ist der schwerste Tag für alle Fans: Carlos, alias Jan Leyk, verlässt "Berlin - Tag & Nacht" und heute wird er das letzte Mal bei der RTL II-Serie zu sehen sein.


Jan Leyk spielt in der beliebten RTL II-Serie „Berlin – Tag & Nacht“ Carlos. Vor 3 Monaten wurde bekannt, dass der Schauspieler gegenüber einer Frau handgreiflich geworden ist und schon vorher mit der Polizei in Kontakt gekommen ist. Da hat RTL II kurzerhand die Reißleine gezogen und den Charakter „Carlos“ aus der Serie gestrichen.

Dann wurde erst klar, wie beliebt der Charakter ist und wie sehr er den Fans fehlen wird. Heute wird die allerletzte Folge um 19:00 Uhr laufen, in der Carlos Abschied nimmt.

Auch Darsteller Jan Leyk hat sich bereits von seinen Fans verabschiedet.

Auf seiner Facebook-Seite dankt er für die große Unterstützung von seinen Fans mit diesen Worten:

„vielleicht ist dieser post einer meiner schwierigsten.....und trotzdem soll er eines ausdrücken: unendlichen dank für die bisher geilste zeit in meinem leben...!!! heute um 19:00 uhr gibt es ein letztes mal "Carlos" zu sehen....!!! schenkt meinem kumpel ein dickes LIKE und lasst ihm mit eurer liebe das gefühl geben welches ich als "Jan Leyk" tagtäglich spüren darf....!!! ihr seid die wahren helden dieser rolle....!!! danke....“

Also nicht verpassen, heute um 19:00 Uhr auf RTL II.

[poll id=106]


Teilen:
Geh auf die Seite von:

Gib hier deinen Kommentar ab!
sarah 05. Feb. - 13:59 Uhr

Ohne carlos ist berlin tag und nacht volllll langweilig nicht mehr so soannend und man freut sich auf die serie nicht mehr er war der geilste in der serie das feht in der serie ich guck den nicht mehr seit dem carlos weg ist er hat 1fehler gemacht jeder mensch macht fehler er hat eine letzte chance verdient meiner meinung nach carlos komm wieder

Haha 19. Dez. - 22:37 Uhr

@Ferrari301 für deinen Kommentar sollte ich dir in die Fresse treten ;)

Christina 10. Sep. - 14:47 Uhr

an all die Hard Core Fan,s von diesem Laiendarsteller - Film-Carlos - die sind alle schon so Geschädigt das Sie die Realität ausblenden. Und genau die selbe Schiene Fahren, wie dieser kriminelle Prügelprinz. Der konnte Film und Realität nicht mehr auseinander Halten. In seinem wirklichem Leben warten die Gläubiger Heute noch auf ihr Geld. Und in Hamburg braucht der erst gar nicht mehr sich Blicken zu Lassen.

Jennifer Schliesing 07. Sep. - 20:56 Uhr

Ihr sagt alle die arme Frau , und wisst garnicht denn Hintergrund... Warum alles so passiert ist wie es ist , ich bin selbst ne Frau und weiss wie provozierent Frauen sein können. Also verurteilt nicht nur ihn wer weiss was das Mäddel gesagt getan oder sonst was getan hat , ich bin auch der meinung ohne Carlos ohne mich ...

adriana 07. Sep. - 17:07 Uhr

man Carlos soll drin bleiben er ist der größte er ist einfach cool

Ferrari301 07. Sep. - 15:38 Uhr

Einer der sich nicht unter Kontrolle hat und Frauen schlägt, hat in der Öffentlichkeit nichts zu suchen. Die Figur oder Rolle Carlos spiegelt den Menschen Jan wieder.

tina79 07. Sep. - 05:05 Uhr

Wenn ich das richtig seh wird sich drüber afgeregt das CARLOS also ein serien charakter ne frau angepackt hat?! hallo...das is carlos, der is nu ma so.
ich schliess mich an: ohne carlos, ohne mich ! ! !

bitte berichtigt mich wenn ich falsch liege !
hey jan, wenn dich das leben mal in die nähe von kassel verschlägt, meld dich, wär toll dich ma live zusehn.
...MFG ein fan :-)

kai nettelmann 07. Sep. - 00:56 Uhr

er war einfach der geilste!!!!!!!! und jetzt ist er weg:((((

Ginsley 06. Sep. - 17:47 Uhr

Ohne Carlos ohne mich!!

Kaminski Sandra 06. Sep. - 17:37 Uhr

Er war nicht immer fair zu Frauen,aber genau das ist es was Carlos ausgemacht hat,so wollten ihn seine Fans sehen!!!

Astrid Neumann 06. Sep. - 17:15 Uhr

was soll das holt ihn wieder in die serie.Ausserdem wird ditt langweilich.

Becci 06. Sep. - 17:14 Uhr

Ist doch doof ohne Carlos? Wer soll sie ganzen guten sprüche jetzt bringen?

07. Dez. - 15:38 Uhr

Nur eingeloggt möglich.