Von Sarah Winter 0
BTN-Darsteller und Co.

„Berlin – Tag & Nacht“-Geheimnisse: Spannende Infos zur Serie

Keine TV-Sendung polarisiert so wie „Berlin – Tag und Nacht“. Es ist die erste Doku-Soap im deutschen Fernsehen, die solch eine immense Fanbase hat, wie keine andere zuvor. Über drei Millionen folgen der Scripted-Reality-Serie auf Facebook und freuen sich täglich über die Posts von „Ole", „Krätze" und Co. Doch welche spannenden Hintergrund Informationen gibt es eigentlich noch zu BTN?

Das sind die BTN-Darsteller

Das sind die BTN-Darsteller

(© RTL II)

„Berlin – Tag und Nacht“ war eigentlich als Programmfüller für kurze Zeit konzipiert. Doch, dass die Serie rund um die verrückte Chaos-WG und ihre Bewohner so einschlagen würde, hätte anfangs sicher niemand gedacht.

Parallelen zum wahren Leben

Auch wenn „Berlin – Tag und Nacht“ nach Drehbuch gespielt wird, so gibt es zum echten Leben der Darsteller einige interessante Parallelen. So hört WG-Clown „Ole Peters“ zum Beispiel auch privat sehr gerne Schlagermusik. Er konnte übrigens auch vor BTN einige Erfahrungen im TV-Business sammeln und zwar bei der RTL-II-Sendung „X-Diaries“.

Ex-Darstellerin JJ Sexy wird auch im wahren Leben JJ (Julia Jasmin) genannt und, dass „Hanna" bei BTN schwanger wurde, war kein Zufall, denn Darstellerin Anne Wünsche war zu diesem Zeitpunkt in freudiger Erwartung.

Ableger von BTN in Europa

Viele Formate haben sich an dem Erfolg der Sendung orientiert und so entstanden bald einige Ableger der erfolgreichen Pseudo-Doku. Dazu zählt in Deutschland „Köln 50667“, das an den Erfolg von BTN anknüpfen konnte und mittlerweile ebenso erfolgreich läuft. Doch mittlerweile gibt es sogar im Ausland zahlreiche Ableger, so in Ungarn, Österreich und schon sehr bald in Russland.

Bildergalerie: Mehr Fotos der BTN-Darsteller!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?