Von Victoria Heider 0
„Sherlock“-Star

Benedict Cumberbatch: Die Queen zeichnet ihn mit dem britischen Ehrenkreuz aus

Benedict Cumberbatch Sophie Hunter Buckingham Palast

Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter bei der Verleihung des CBE

(© Getty Images)

Große Ehre für „Sherlock“-Darsteller Benedict Cumberbatch! Der beliebte Schauspieler bekam nun von der Queen höchstpersönlich das angesehene britische Ehrenkreuz für sein soziales Engagement verliehen.

Schauspieler Benedict Cumberbatch (39) begeistert seine Fans nicht nur mit seinem Talent, sondern auch mit seiner Herzensgüte. Für seine herausragenden schauspielerischen Leistungen und sein Engagement in der Flüchtlingskrise hat ihm Königin Elisabeth II. (89) heute (10. November) bei einer feierlichen Zeremonie im Buckingham Palast mit dem CBE, dem britischen Ehrenkreuz ausgezeichnet. Über diesem gibt es im UK nur noch den Ritterschlag. „Ich glaube jeder von uns, der ein Herz besitzt, erkennt, dass das nicht irgendjemandes Problem, sondern das unser aller ist“, wird er von der „Daily Mail“ zitiert.

Benedict und Frau Sophie strahlen

Benedict Cumberbatch, der schon seit 2010 in der Serie „Sherlock“ die Hauptrolle spielte, brachte zu diesem Event seine schöne Frau Sophie Hunter mit. Benedict trug einen schicken nachtblauen Anzug, auf dem der Orden gut zur Geltung kam. Seine Frau erschien farblich zu ihm passend in einem hellblauen Spitzenkleid mit dunkelblauen Details. Auf ihrem Kopf trug Sophie einen ausgefallenen Fascinator. Nach der Verleihung sind die beiden aber sicher schnell wieder nach Hause zu ihrem Sohn Christopher, der erst im Juni das Licht der Welt erblickte.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?