Von Kathy Yaruchyk 0
Ben Affleck: 1.50$

Ben Affleck will am Tag nicht mehr 1.50$ ausgeben

Schauspieler und Produzent Ben Affleck führt sicherlich ein Luxusleben. Doch für eine Spendenaktion hat er sich nun dazu bereit erklärt, für nur 1.50$ am Tag zu leben.


Ben Affleck (40) ist einer der erfolgreichsten Schauspieler und Produzenten Hollywoods. Sein Film "Argo" wurde dieses Jahr sogar mit dem Oscar als "Bester Film" ausgezeichnet. Da liegt es wohl auf der Hand, dass der 40-Jährige bestimmt nicht wenig verdient.

Dennoch wagt Ben Affleck nun einen Selbstversuch, bei dem er von nur 1.50$ am Tag leben will und das alles für den guten Zweck. Im Rahmen der Kampagne "Live Below the Line", will er eine Woche lang nicht mehr als diesen mickrigen Betrag für Essen und Trinken ausgeben. "1,4 Milliarden Menschen leben von weniger als 1,50 Dollar am Tag. Ich mache deshalb bei 'Live Below the Line' mit. Werdet ihr auch dabei sein?", heißt es auf seiner Twitter-Seite.

Mittlerweile machen auch weitere Promis wie Sophia Bush, Josh Groban, Debi Mazar und Hunter Biden bei dieser Aktion zur Bekämpfung der globalen Armut mit. Durch diesen Selbstversuch möchten die Stars nachempfinden wie es weltweit rund 1.4 Billionen Menschen, die an Hunger leiden und nicht mehr als diese Summe zur Verfügung haben, geht.

Im vergangenen Jahr wurden mit dieser Aktion, bei der über 15 Tausend Teilnehmer mitgemacht haben, über 4 Millionen Dollar gesammelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: