Von Robert Reinicke 0
DSDS-Star verliebt!

Beatrice Egli und ihr Freund: "Glück in Zweisamkeit"

Dass DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli (25) ist schon seit Jahren und vor allem glücklich vergeben ist, das sollte ja schon seit Längerem bekannt sein. Nun sprach die schöne Schweizerin darüber, was die Liebe zu ihrem Freund so besonders macht. Und warum sie diese gerne im Geheimen hält.


Beatrice Egli ist vergeben und glücklich. Über die Luxus-Villa im schweizerischen Kanton St.Gallen, die sich sich mit ihrem langjährigen Freund geleistet hat, wurde ja schon inständig berichtet. Weitaus weniger ist jedoch von ihrem Partner selbst bekannt. Nun brachte Beatrice Egli gegenüber "Promiflash" zumindest ein wenig Licht ins Dunkel.

Privates Glück in Zweisamkeit

Die Schlager-Queen aus der Schweiz und DSDS-Siegerin in der 10. Staffel des RTL-Megaevents gab nun zu verstehen, dass ihr Glück selbst nach vier Jahren der Beziehung und trotz des randvollen Terminkalenders der Sängerin noch immer absolut frisch sei: "Ich freue mich immer, wenn ich zuhause bin, wenn ich meinen Freund küssen darf." schwärmt sie über ihre große Liebe.

Dennoch ist Egli sehr darauf bedacht, nach Möglichkeit so wenig Privates in die Öffentlichkeit zu tragen, wie es nur geht. "Mein Freund will nicht in die Öffentlichkeit und wir genießen unser Glück in Zweisamkeit." gibt sie auf Nachfrage an, Tatsache ist jedoch und auch weiterhin: "Ich bin schon lange vergeben."

Schade und schön zugleich!


Teilen:
Geh auf die Seite von: