Von Sarah Zuther 0
Schwindelerregende Überraschung

"Bauer sucht Frau": Lena überrascht mit einem Fallschirmsprung

Sie sprangen aus einem Flugzeug, putzten für ihre Auserwählte, verschenkten Blumen und ließen sich noch einige tolle Sachen für ihr Herzblatt bei "Bauer sucht Frau" einfallen. Die Stimmung war super und es wurde wieder heftig geflirtet.

Bei "Bauer sucht Frau", moderiert von Inka Bause (44), ließen sich die Kandidaten für ihr Herzblatt ordentlich was einfallen.

Die 24-jährige Schweizerin Janine ist bei der patenten Jungbäuerin Lena (24) auf dem Hof. Schon beim ersten Frühstück flirten die beiden Blondinen auf Teufel komm raus und führten das fort, was sie bereits beim ersten Date angefangen hatten. Was Janine jedoch noch nicht ahnt: Lena hat eine schwindelerregende Überraschung für sie vorbereitet.

Lenas Idee des Fallschirmsprungs kommt bei Janine gut an

Einen Fallschirmsprung! "Meine Dankbarkeit an Lena ist riesengroß. So etwas hat noch nie jemand für mich gemacht. Dass kann ich nicht in Worte fassen – dass ist wirklich das Schönste, was ich je erlebt habe!“, erzählt Janine begeistert.

Bauer Brian muss putzen

In der Uckermark ist die zweifache Mama Sylvia mitsamt ihrem einjährigen Sohn Kimi und Tante Eva auf dem Hof des bodenständigen Kuhbauern Brian zu Besuch. Doch schon am ersten Morgen hängt der Haussegen schief. Denn das Haus ist Sylvia zu dreckig!

Und so beschließen die beiden gemeinsam das Haus zu putzen. Als Brian dann auch noch dem einjährigen Kimi geduldig seinen Trecker zeigt, ist Sylvia wieder mehr als versöhnt.

Bauer Guy macht bei seiner Victoria einen guten Eindruck

Guy (28) überrascht Victoria am Bahnhof mit einem liebevoll geschmückten Oldtimer. Auf dem Hof angekommen, lernt die Bürokauffrau zuerst Guys Eltern kennen und dann sein Haus. Victoria ist positiv überrascht: "So einen ordentlichen Männerhaushalt habe ich noch nie gesehen. Da gibt es keinen Wassertropfen auf dem Waschbecken – nix!“

Bauer sucht Frau immer montags 21:15 Uhr auf RTL.


Teilen:
Geh auf die Seite von: