Von Vanessa Rusert 0
Jemand muss ihren Hof übernehmen

Bauer Josef und Narumol: Sie planen ihr zweites Kind

Narumol und Bauer Josef lernten sich in der Kuppel-Sendung "Bauer sucht Frau" kennen und verliebten sich schon kurz darauf. Nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes wollen es die beiden erneut versuchen. Erfahrt hier mehr über Josefs dringenden Kinderwunsch!

Bauer Josef und Narumol

Bauer Josef und Narumol

(© Horst Galuschka / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sie verliebten sich, heirateten und bekamen ihr erstes gemeinsames Kind Jorafina: Bei Bauer Josef (62) und Ehefrau Narumol (49) ging alles, dank dem RTL-Format "Bauer sucht Frau", ganz schnell. So ging der Wunsch einer eigenen Familie für den Landwirt in Erfüllung. Doch das Paar plagen Sorgen: Was, wenn ihr bisher einziges gemeinsames Kind Jorafina kein Interesse daran hat, den Hof weiterzuführen?

Es ist Josefs größter Wunsch

Bauer Josef wünscht sich daher unbedingt noch Nachwuchs.  "Obwohl ich eine sehr schwere Schwangerschaft hatte, bin ich bereit, Josef noch ein Kind zu schenken. Er ist ein großartiger Vater. Und man darf nicht vergessen: Sein ganzes Leben hat sich um die Hofnachfolge gedreht", so die 49- Jährige gegenüber "Neues Blatt".

Narumol erlitt bereits eine tragische Fehlgeburt, wobei sie eines ihrer Zwillingskinder verlor. Mittlerweile ist sie jedoch bereit für ein weiteres Kind - obwohl sie schon 49 Jahre alt ist. "Der liebe Gott entscheidet, wann und ob wir noch Familienzuwachs bekommen", sagt sie weiterhin.

Wir wünschen dem Paar alles Gute und hoffen, dass Josefs Wunsch in Erfüllung geht!


Teilen:
Geh auf die Seite von: