Von Manuela Hans 0
Ein Traum in Weiß

Bastian Schweinsteiger: So wunderschön sah seine Ana bei der kirchlichen Trauung aus

Ana Ivanovic als wunderschöne Braut

Ana Ivanovic als wunderschöne Braut

(© Getty Images)

Nach der standesamtlichen Hochzeit am Dienstag folgte gestern Abend die kirchliche Trauung von Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic. Dabei sah die Tennisspielerin in ihrem weißen Hochzeitskleid einfach nur bezaubernd aus und zog alle Blicke auf sich.

Es war ein Traum in Weiß, den Ana Ivanovic (28) gestern bei ihrer Hochzeit mit Bastian Schweinsteiger (31) trug. Die beiden gaben sich am Dienstag im Standesamt in Venedig das Jawort und schon da strahlte Ana in einem bodenlangen, leicht fallenden, weißen Kleid. Während sich die beiden vor dem Standesamt noch sehr locker mit Sonnenbrille zeigten, ging es gestern umso glamouröser zu.

Ana Ivanovic trug bei ihrer kirchlichen Trauung ein wunderschönes, weißes Hochzeitskleid. Das Kleid bestand aus einer Korsage, die mit Stickereien und Federn besetzt war und die schmale Figur der Tennisspielerin betonte. Nach unten ging das Kleid in einen weit ausgestellten mit fließenden Stoffen umhüllten Rock über. Neben der meterlangen Schleppe des Kleides entschied sich Ana auch für einen langen Schleier.

Ihre Haare hatte sie dabei zu einem eleganten Zopf zusammengebunden und auch bei dem Schmuck setzte Ana auf edle, feine Stücke, die ihr Dekolleté, ihr Handgelenk und ihre Ohren schmückten. Bei diesem Anblick muss Bastian Schweinsteiger bestimmt überwältigt und überglücklich gewesen sein. Nach der Trauung der beiden sah man ihnen das große Glück an, denn beide strahlten in die Menge und hätten nicht zufriedener wirken können.

Seht hier die schönsten Bilder von Bastian und seiner Ana.

Quiz icon
Frage 1 von 14

EM 2016 Quiz Wie viele Mannschaften nehmen an der EM 2016 teil?