Von Mimoza Rexhaj 1
Das ist aber gemein

Barbara Schöneberger: Fiese Attacke gegen Sylvie Meis

Moderatorin Barbara Schöneberger, die für ihre humorvolle und impulsive Art bekannt ist, hat es nun etwas übertrieben, indem sie die hübsche Blondine Sylvie Meis als "Wanderpokal" beleidigte. Was Sylvie wohl dazu sagen wird...

Barbara Schöneberger ist eine beliebte Moderatorin

Barbara Schöneberger im schwarzen Abendkleid

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ja, so kennen wir sie. Barbara Schöneberger (40) hatte die Ehre, den "Wine-Award" in Bergisch Gladbach zu moderieren und überreichte Peter Maffay (64) den Preis für den "Weingourmet des Jahres". Anstatt es bei den netten Worten und Glückwünschen zu belassen, giftete sie gegen Sylvie Meis mit den Worten:"Das ist ein richtiger Wein-Preis - kein Wanderpokal wie Sylvie van der Vaart".

Barbara Schöneberger Diss gegen Sylvie

Was wollte die Blondine damit erreichen, und was hat sie plötzlich gegen Sylvie? Anscheinend wollte sie mit dieser Aussage die Aufmerksamkeit komplett auf sich ziehen, was ihr natürlich dann auch gelungen ist.

Barbara ist bekannt für ihre zynischen Sprüche

Barbara kennt man ja mit ihrer sympathischen Frei-nach-Schnauze-Einstellung, doch das war dieses Mal definitiv weniger witzig. Zumal Sylvie nach Rafael van der Vaart (31) keine feste Beziehung mehr eingegangen ist. Abgesehen davon hat Barbara sicherlich mitbekommen, dass Sylvie schon längst nicht mehr den Nachnamen von ihrem Ex trägt.

Bleibt abzuwarten, was die schöne Holländerin dazu sagen wird und ob sie genauso fies kontert.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: