Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
Sie verweist Sylvie Meis und Co. auf die Plätze

Barbara Schöneberger: Beliebteste Moderatorin im deutschen TV

Powerfrau Barbara Schöneberger sehen die deutschen Zuschauer im TV am Liebsten. Die Moderatorin wurde in einer Umfrage auf Platz eins der beliebtesten Moderatorinnen gewählt. Aber auch andere bekannte Namen tauchen in der Rangliste auf.

Barbara Schöneberger: Der Gute-Laune-Garant des Fernsehens

Barbara Schöneberger: Der Gute-Laune-Garant des Fernsehens

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Barbara Schöneberger (40) ist die beliebteste Moderatorin im deutschen Fernsehen. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde der Blondine im Rahmen einer Forsa-Umfrage des Magazins „Frau im Spiegel“ diese Auszeichnung verliehen. 22 Prozent der insgesamt 1001 befragten Frauen in Deutschland gaben an, Barbara im deutschen TV am meisten wertzuschätzen.

Maischberger und Rakers folgen

Als Zweite konnte sich ARD-Moderatorin Sandra Maischberger (48) positionieren, die seit 2003 „Menschen bei Maischberger“ auf dem Sender moderiert. 16 Prozent der Befragten gaben ihr ihre Stimme. Die dritte auf dem Siegertreppchen ist Moderatorin Judith Rakers (39), die 2011 an der Seite von Stefan Raab (48) und Anke Engelke (49) den Eurovision Song Contest in Düsseldorf moderiert hat. Derzeit ist sie beim NDR in der Show „Top Flops“ zu sehen.

Barbara moderiert den Echo

Auf den hinteren Plätzen tummeln sich „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause (46), Frauke Ludowig (51) und „Let’s Dance“-Gastgeberin Sylvie Meis (36). Barbara Schöneberger wird im März außerdem bei der diesjährigen Echo-Verleihung in Berlin durch die Veranstaltung führen.

Übrigens: Das sind die diesjährigen Echo-Nominierten!

Quiz icon
Frage 1 von 11

TV-Shows Quiz Aus welcher Sendung kennt man Monica Ivancan?


Teilen:
Geh auf die Seite von: