Von Steffen Trunk 0
Bill und Tom Kaulitz

Bärtig und ungeschminkt: So sehen die Jungs von Tokio Hotel heute aus

Sie waren DIE Teenie-Stars des vergangenen Jahrzehnts, haben riesige Hallen gefüllt und regelmäßig für Kreischalarm gesorgt! Doch mittlerweile leben Tom und Bill Kaulitz in den USA. Es ist etwas ruhiger geworden um die beiden Zwillinge von Tokio Hotel. Auch optisch haben sie sich nach ihrer Zeit bei DSDS noch einmal mächtig verändert.

Die Band Tokio Hotel wird bald ein neues Album heraus bringen

Tokio Hotel im Jahr 2011

(© Getty Images)

Die Flucht in die Vereinigten Staaten war der einzige Ausweg, um ein etwas ruhigeres Leben führen zu können. Nach mehreren Jahren im Showbusiness, die an die Substanz der vier Musiker von Tokio Hotel gingen, war eine längere Pause dringend notwendig. Erst als Dieter Bohlen anrief, kamen Bill und Tom Kaulitz wieder nach Deutschland. 2013 waren sie DSDS-Juroren.

Bill lässt die Schminke weg

Die beiden 24-Jährigen waren schon immer für ihren Style berüchtigt. Bill, der gerne in Skinny-Klamotten auftritt, zu viel Haarspray benutzt und auch nicht vor Make-Up Halt macht, hat sich optisch einmal mehr verändert. Blonder Undercut und Dreitagebart sind gerade angesagt! Seine Schminke wurde deutlich reduziert.

Tom trägt jetzt Vollbart

Tom setzt dagegen auf den Lässig-Look. Cool mit Basecap und Tunnel im Ohr sitzt er am Laptop der gemeinsamen Wohnung. Doch der Magdeburger mags wohl haarig! Gefühlt hat sich Tom seit mehreren Monaten nicht mehr rasiert. Sein Bart steht Tom aber und gefällt sicherlich auch den US-Girls.

   

Teilen:
Geh auf die Seite von: