Von Anita Lienerth 0
Nach Geständnis bei Alisa

„Bachelorette“: Gordon zeigt Foto seiner Tochter

"Bachelorette"-Kandidat Gordon zeigt seine Tochter

"Bachelorette"-Kandidat Gordon zeigt seine Tochter

(© Gordon Senger / Facebook)

In der gestrigen Folge von „Die Bachelorette“ offenbarte Gordon der hübschen Alisa ein großes Geheimnis. Er wurde vor eineinhalb Jahren ungeplant Vater. Seine Äußerungen über seine kleine Tochter verpackte Gordon sehr ungeschickt, was ihm viele negative Kommentare auf Facebook einheimste. Doch nun postete der „Bachelorette“-Kandidat ein Foto von sich und seiner Tochter, um böse Zungen zu beschwichtigen.

BacheloretteAlisa (27) lud in der gestrigen Folge zum ersten Mal sechs Männer zum Gruppendate ein. Bei einem heißen Treffen am Strand entlockte sie dem einen oder anderem ein pikantes Geheimnis. Auch Gordon hatte Alisa einiges zu berichten. So erzählte der gut gebaute Kandidat, dass er eine Tochter hat. Über diesen Umstand scheint der 32-Jährige nicht ganz so erfreut zu sein, denn das Kind war angeblich nicht gewollt. Bei dem Gespräch über seine Tochter wirkte Gordon sehr kühl und eher distanziert.

Liebesbeweis nach negativen Kommentaren

Auf den sozialen Netzwerken wie Facebook und Co. kam es nach der gestrigen Sendung sofort zu einem Shitstorm gegen Gordon. So lassen sich auf der Seite der „Bachelorette“ Kommentare finden wie: „Würde er das zu mir sagen, gäbe es kein zweites Date!“ oder „Gordons Kommentar zu seiner ungeplanten Tochter geht mal gar nicht“. Um die negativen Stimmen rund um Gordon und seine Tochter zu beschwichtigen, hat dieser nun ein Foto von sich und seinem Mädchen veröffentlicht. Das Gesicht seiner Tochter ist mit einem Herz unkenntlich gemacht. Zu dem Foto schreibt Gordon: „Ich glaube dieses Foto beantwortet alle Fragen!“ Es sieht also ganz danach aus, als hätte sich Gordon ein wenig ungeschickt ausgedrückt, doch die Liebe zu seinem Kind ist definitiv vorhanden.

Dennoch scheint Alisa von Gordon angetan zu sein. Sie musste sich gestern gegen zwei Kandidaten entscheiden, doch Gordon hat eine Rose erhalten und hat die Möglichkeit, Alisa weiterhin von sich zu überzeugen. Jedoch mussten sich Till (26) und Marvin (20) von der „Bachelorette“ verabschieden. Die beiden haben in der gestrigen Folge keine Rose erhalten. Nun sind noch 15 der anfangs 20 Kandidaten im Rennen um die letzte Rose.

 
Quiz icon
Frage 1 von 8

"Die Bachelorette" Quiz Was ist "Bachelorette" Alisa von Beruf?