Von Anita Lienerth 0
Lars, Daniel und Christian konnten nicht überzeugen

„Bachelorette“: Diese drei Männer sind raus

Endlich ist es wieder so weit! Die neue „Bachelorette“ Alisa ist auf der Suche nach ihrem Mr. Right. Seit gestern Abend kann man sie auf ihrem Weg begleiten und es kam gleich zu Beginn zu einer schwierigen Entscheidung. 20 Männer kämpften um das Herz von Alisa, doch nur 17 Kandidaten kamen in die nächste Runde. So musste sich Alisa bereits von drei Männern verabschieden.

Die hübsche Alisa (27) ist in der dritten Staffel von „Bachelorette“ auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens. 20 Männer wollen das Herz der angehenden Lehrerin erobern, doch von drei Kandidaten hat sich Alisa in der gestrigen ersten Folge bereits verabschiedet. Lars (29), Daniel (24) und Christian (26) konnten nicht bei der hübschen „Bachelorette“ punkten und mussten daher die Show verlassen. Alisa ist es sehr schwer gefallen sich gegen drei Männer zu entscheiden, aber schließlich konnten sie die anderen Männer mehr von sich überzeugen.

Mario will bei Alisa punkten

Im Gegensatz dazu hat Mario (24) einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Er führte mit Alisa das erste Einzelgespräch der Show und die beiden unterhielten sich sehr gut. Über das Gespräch sagt Alisa: „Er redet sehr gerne sehr viel.“ Doch das scheint der „Bachelorette“ zu gefallen, denn ihrer Meinung nach, ist sie eine gute Zuhörerin. Ob sie Mario in den nächsten Wochen immer noch gerne bei seinen Erzählungen lauscht, oder ob sich ein anderer Kandidat in das Herz der hübschen 27-Jährigen schleicht, wird sich zeigen. Sicher ist jedoch, dass bereits jetzt alle Kandidaten von Alisa begeistert sind.  

Quiz icon
Frage 1 von 8

"Die Bachelorette" Quiz Was ist "Bachelorette" Alisa von Beruf?