Von Vanessa Rusert 0
Was ist ihr Job?

"Bachelorette": Anna Christina Hofbauer arbeitet beim "ZDF-Fernsehgarten"

Welch eine Ironie! Die "Bachelorette" Anna Christina Hofbauer ist wunderschön: weibliche Kurven, lange blonde Haare, strahlende Augen und makellose Haut. Das Model arbeitet sogar beim Fernsehen – allerdings hinter der Kamera. Wo arbeitet sie und wieso versteckt ihr Arbeitgeber das hübsche Mädchen hinter der Technik? Erfahrt hier die Antwort.


Wer die neue "Bachelorette" ist, blieb kein langes Geheimnis. Model Anna Christina Hofbauer (26) ist die Traumfrau, die ab dem 16. Juli ihren Traummann im TV finden möchte. Und dieser Titel wird ihr mehr als gerecht. Ihre feinen Gesichtszüge und die tolle Figur machen die gebürtige Allgäuerin zu einem echten Hingucker.

Service für Blinde

Die hübsche Frau arbeitete sogar mit Markus Lanz (45) bei "Wetten, dass..?"  im ZDF zusammen. Allerdings nicht vor, sondern weit hinter der Kamera. Sie sprach für den Tonkanal ein, was in der Show passierte. Auch für den "ZDF Fernsehgarten" dient der Klang ihrer Stimme und damit bietet sie einen Service für Blinde an.

Sie braucht Action

Die 20 Männer können sich jedenfalls auf ein Kraftpaket von Frau gefasst machen. Anna Christina ist sehr sportlich: sie steppt, reitet, fährt Ski, tanzt Ballett, macht Yoga, treibt Leichtathletik und schwimmt! Ihre letzte Beziehung scheiterte allerdings vor anderthalb Jahren. Die Blondine blieb damals unter vielen Tränen und einem gebrochenen Herzen zurück. Sich wieder zu verlieben wird ihr also nicht ganz leicht fallen!

Wir sind gespannt, für wen sich das Model am Ende entscheidet. Hier geht es zu den heißen männlichen Kandidaten, die um die "Bachelorette" buhlen werden.

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: