Von Kathy Yaruchyk 0
Susanne Huber "Belfie"

"Bachelor"-Susi postet Selfie von ihrem Allerwertesten

Während der Kuppelshow "Der Bachelor" war Susi eher die schüchterne Maus, die Christian Tews nicht küssen wollte. Umso mehr überrascht Susis freizügiges Selfie von ihrem Po auf Facebook. Lediglich ihren Tiger-Slip trägt die hübsche Blondine auf dem "Belfie".


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Da macht "Bachelor"-Susi (27) dem Bikini-Selfie von "Victoria's Secret"-Model Candice Swanepoel (25) große Konkurrenz. Die in Spanien lebende Blondine genießt derzeit  ihr Singleleben in vollen Zügen und vergnügt ihre Fans mit diesem heißen Po-Selfie.

Lediglich in einem knappen Tiger-Slip und oben ohne sonnt sich Susi am Pool.  Zu dem heißen Schnappschuss schreibt sie: „He he heeeeeee its JUST a sun BELFIEEEE!!!!! Immer wieder mal was Neues!" Belfie ist der neueste Trend aus den USA und bedeutet "Butt-Selfie", also Selfie von seinem Allerwertesten.

 

Susanne Hubers Zukunft

In der aktuellen Staffel der Kuppelshow wurde Susi Dritte, vermutlich, weil sie die Einzige war, die Christian Tews nicht küssen wollte.

Die Zahnarzthelferin war über Christians Entscheidung nicht lange traurig, stattdessen stürzt sie sich auf ihre Karriere und möchte in Zukunft in die sportliche Richtung gehen. Die 27-Jährige könnte sich sehr gut vorstellen als Personal Trainer zu arbeiten, wie sie uns neulich im Interview verriet.

Nur mit ihrer ehemals besten Freundin, Angelina Heger, scheint sich Susi nicht mehr wirklich zu verstehen, was sie mit diesem Facebook-Posting deutlich machte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: