Von Victoria Heider 0
Trotz Kuscheleinheiten mit Rosenkavalier

„Bachelor“-Oliver Sanne: Einzeldate mit Natasha wird zum Desaster

Heute Abend verteilt „Bachelor“ Oliver Sanne wieder Rosen! Von einem Einzeldate mit Natasha hatte er sich eigentlich viel versprochen, doch von der anfangs so romantischen Stimmung blieb am Ende nicht viel übrig…

Noch sieben hübsche Single-Ladys haben beim „Bachelor“ die Chance Oliver Sannes (28) letzte Rose zu bekommen, drei von ihnen müssen nach der fünften Nacht der Rosen aber ihre Koffer packen. Vor allem Kandidatin Natasha hegte nach einem Einzeldate große Hoffnungen, doch Oliver Sanne fand das Treffen alles andere als gelungen.

Natasha begeistert Oli zunächst

Dabei hatte alles so schön angefangen! Der attraktive Junggeselle bat Natasha um das intime Rendezvous, weil er von ihrer Art hin und weg war. „Sie hat mir sehr, sehr gut gefallen bei unserem letzten Gespräch. Sie war reif und sehr erwachsen. Das hat mich ziemlich beeindruckt und mir Lust gemacht, sie ein bisschen näher kennenzulernen“, so Oliver über die attraktive Holländerin.

Flaute beim Date

Bei einer romantischen Katamaran-Fahrt auf den Wellen des Pazifik scheint es bei Sekt und Seeluft zuerst zu knistern - Natasha und Oliver kuscheln verliebt. Doch am Ende der Bootstour steht für Oliver Sanne fest: „Das ging voll in die Hose. Sowas habe ich bisher noch nie erlebt!“ Ob das auch Olivers Bruder Alexander, der ihm heute bei der Entscheidung hilft, denkt? Was genau zwischen Oliver und Natasha vorgefallen ist, seht ihr auf RTL um 20.15 Uhr bei „Der Bachelor“. Welche Damen in den vergangenen Staffeln gewonnen haben, erfahrt ihr hier.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?