Von Sabine Podeszwa 0
Melanie Müller: Nach wie vor Single

Bachelor-Melanie Müller: Hat sie einen neuen Freund?

Melanie Müller, die Anfang des Jahres eine der Teilnehmerinnen in "Der Bachelor" war, hat den Mann fürs Leben noch nicht gefunden und ist immer noch Single. Ihr mangelt es einfach an Zeit, um jemanden näher kennen zu lernen. Mit dem diesjährigen Bachelor Jan Kralitschka hat sie auch keinen Kontakt mehr, was sie allerdings ein wenig verärgert.


Melanie Müller ist seit ihrer Teilnahme an "Der Bachelor" einem weiteren Fernsehpublikum bekannt. Damals kämpfte sie in der Sendung um die Gunst des Bachelors Jan Kralitschka, musste am Ende jedoch leer ausgehen, als dieser sich für eine andere Teilnehmerin entschied. Da Melanie jedoch kein Kind von Traurigkeit ist, stellt sich vielen die Frage, ob sie mittlerweile den Mann fürs Leben anderweitig gefunden hat.

"Auch wenn man manchmal etwas anderes liest, ich bin immer noch Single. Ich finde es immer sehr amüsant, wenn ich z. B. lese, dass ich mit meinem 'Partner' schon zusammen lebe. Es wird wahrscheinlich auch eine Weile noch so bleiben", wird Melanie von Klatsch-Tratsch.de zitiert. Dabei mangelt es wirklich nicht an Gelegenheiten, denn die Blondine bekommt sehr viel Fanpost von Männern, die sie zum Essen einladen oder andere Dinge mit ihr unternehmen wollen, doch leider findet sie keine Zeit für derartige Verabredungen.

Mit dem ehemaligen Bachelor, Jan Kralitschka, habe sie dahingegen keinen Kontakt mehr, was sie traurig findet. "Jan und ich stehen momentan nicht in Kontakt, ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum. Er geht jeglichen Kontakten aus dem Weg. Ich muss gestehen, das verärgert mich ein wenig, schließlich haben wir ja bereits eine ziemlich lange Zeit zusammen verbracht. Er geht jedoch nicht nur mir aus dem Weg, sondern auch einigen anderen Leuten und das finde ich sehr ärgerlich. Ich glaube er denkt momentan, dass er etwas Besonderes ist, dieses Gefühl habe ich zumindest" verrät sie.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: