Von Victoria Heider 2
Melanie ist so böse

Bachelor Melanie: Fiese Lästerattacke auf Joey Heindle

Lange nichts mehr gehört von Bachelorkandidatin Melanie Müller, doch jetzt meldet sie sich mit einem Seitenhieb gegen Dschungelkönig Joey Heindle zurück. Will Melanie etwa Bachelor-Dschungel-Zicke Georgina Fleur Konkurrenz machen? Da müsste sie sich aber noch anstrengen! Warum könnt ihr hier lesen.


Die Wirkung ihres kleinen fiesen aber natürlich witzig gemeinten Kommentars an Joey Heindle hat sich Bachelor Melanie sicherlich anders vorgestellt. Bei einem Promi-Treffen in Hamburg, hat sie Joey mit den Worten "Bist du nicht von Bauer sucht Frau?" begrüßt, meldet promiflash.de. Joey konnte damit nichts anfangen fand es wenig amüsant und war auch ein bisschen beleidigt.

Im Nachhinein gibt sie sich natürlich ganz lustig. Selbstverständlich weiß sie wer der Joey Heindle ist. Seine angesäuerte Reaktion kann sie nicht verstehen, "Er war angenervt, weil ich ein bisschen Spaß mit ihm gemacht habe und wahrscheinlich hat der kleine Hase das nicht ganz verstanden." Ja, Melanie wir sind zwar keine Nagetiere verstehen den Spaß aber auch nicht.

Für sein Verhalten bringt sie vollstes Verständnis auf, er muss von der frischen Verliebtheit ganz fertig sein. Da entgeht einem schon mal die ein oder andere Pointe. Melanie hofft, dass ihr Verhalten bei ihm keine langfristigen Auswirkungen hat und er bald wieder gnädig gestimmt ist.

Joey hingegen kennt Melanie anscheinend wirklich nicht. Mit dieser Tatsache hat Melanie aber kein Problem, da sie ja nur beim Bachelor mitgemacht hat "Ich bin ja nichts Besonders. Ich bin ein kleiner Z-Promi.", räumt sie unglaublich bescheiden ein.

Das nächste mal wenn sich Melanie ein Scherzchen erlauben will, sollte sie genauer darüber nachdenken was sie von sich gibt. Damit erspart sie sich und uns eine Menge Schamgefühl.

Für mehr Promi Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: