Von Lena Gertzen 0
Katja, Alissa und Anja ziehen blank

"Bachelor"-Kandidatinnen im "Playboy": So sexy!

Bei diesen Fotos wird es den ehemaligen "Bachelors" sicherlich die Sprache verschlagen: Im neuen "Playboy" zeigen sich Anja Polzer, Alissa Harouat und Katja Kühne, die Gewinnerinnen der letzten drei "Bachelor"-Staffeln, wie Gott sie schuf. Naja, zumindest fast…


Alle drei kämpften mit 20 weiteren Frauen um das Herz eines Mannes und durften die finale Rose (inklusive Junggeselle) schlussendlich mit nach Hause nehmen: Katja Kühne (29), Anja Polzer (30) und Alissa Harouat (27), die Gewinnerinnen der letzten drei "Bachelor"-Staffeln.

Pauls Ex zieht blank

Für den "Playboy" zogen die Ladys blank - und zeigten somit mehr Haut als die Zuschauer der RTL-Kuppelshow je zu Gesicht bekamen. "Ich bereue den 'Bachelor' nicht, aber trotzdem hat der 'Playboy' zehnmal mehr Klasse", erklärt Anja, die Auserwählte von Rosenkavalier Paul Janke (33), ihre plötzliche Freizügigkeit im Interview mit dem bekannten Männermagazin.

Gegenüber "Bild" gibt Anja außerdem zu, einem Schönheitschirurgen ihre wohlgeformten Brüste zu verdanken. "Lieber schön neu eingekauft, als unglücklich mit dem, was die Natur sich so ausgedacht hat, oder?", outet sich die dunkelhaarige Schönheit.

Jan ein schlechter Küsser?

Alissa, die das Herz von "Bachelor" Jan im Jahr 2013 erobern konnte, steht bereits seit sechs Jahren als Model regelmäßig vor der Kamera. Auch sie ließ sich dazu hinreißen, einige pikante Details über ihre Liebelei mit Jan auszuplaudern. "Ich küsse unheimlich gern. Wenn das nicht stimmt, wird es schwierig. Bei Jan und mir hat es in dieser Hinsicht gar nicht gepasst", erklärt die hübsche 27-Jährige einen der Gründe für das schnelle Ende der Beziehung.

Styling bedeutet Katja alles

Neuzugang Katja ist erst seit einigen Monaten im Club der "Bachelor-Rosen". Sie bekam von Christian Tews (34) die letzte Rose, doch auch ihre Beziehung ging nach dem Ende der Sendung in die Brüche. Die durchweg top gestylte Mutter eines Sohnes meint zu wissen, wo der Unterschied zwischen ukrainischen und deutschen Frauen liegt.

Ihrer Meinung nach sind deutsche Frauen oft "graue Mäuse", die ihr Aussehen vernachlässigen, sobald sie in einer festen Beziehung sind. "Die ukrainische Mentalität ist ein bisschen anders. Selbst meine 73-jährige Oma geht nie ohne Lippenstift und Rouge auf die Straße, auch wenn sie den Müll rausbringt", so Katja gegenüber dem "Playboy".

Weitere Informationen und Motive exklusiv auf Playboy.de.

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: