Von Mimoza Rexhaj 0
Aus den Augen, aus dem Sinn

"Bachelor"-Angelina: Jetzt schließt sie endgültig mit Christian Tews ab

Die Zweitplatzierte der Show "Der Bachelor" möchte mit ihrem Verflossenen abschließen und entschloss sich kurzerhand dazu, seinen Pulli auf Facebook zu versteigern. Angelina Heger (21) möchte mit dieser Aktion höchstwahrscheinlich beweisen, das sie keine Gefühle mehr für Christian Tews (33) hegt.

Das ging aber schnell! Vor kurzem hieß es noch, dass Christian Tews ihr das Herz gebrochen hat. Doch nun postete die "Bachelor"-Kandidatin ein Foto auf ihrer offiziellen Facebook-Seite, mit dem sie deutlich machen will, dass ihr "Bachelor"-Pulli zum Verkauf freisteht. Damit will Angelina Heger wohl auch andeuten, dass sie über den 33-jährigen Junggesellen hinweg ist.

Angelina versteigert Pulli von Christian

Der Pullover soll versteigert werden und der Erlös einem Kinderhospiz zu Gute kommen soll:"So ihr Süßen,jetzt geht's ans Eingemachte!Nun koennt ihr in kleineren Schritten für die Jacke mitbieten. Ich wünsche mir so sehr, dass wir noch was zusammen bekommen,ihr wisst ja wem es zu Gute kommt. Ich danke euch"

Angelina zeigt ihre soziale Ader

Mittlerweile hat sie schon 250 Euro zusammenbekommen, doch sie denkt, dass es da noch mehr zu holen gibt. Steigert doch auf ihrer Facebook-Seite fleißig mit und helft Angelina dabei, etwas für den guten Zweck zu tun.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: