Von Maria Anderl 0
Nach überraschendem Aus

"Ayla"-Neubesetzung: So reagiert Sila Sahin

Erst vor kurzem schockte Sila Sahin ihre Fans mit dem plötzlichen Aus bei GZSZ. Gestern gab RTL schließlich bekannt, dass Silas Rolle der "Ayla“ trotzdem weiterhin bestehen bleibt. Kein Wunder, dass sich die Schauspielerin gleich auf Facebook dazu meldet.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Neuigkeiten rund um Sila Sahins (28) überraschenden Ausstieg bei GZSZ nehmen einfach kein Ende. Gestern erst machte RTL öffentlich, dass die Rolle der "Ayla", die Sahin von 2009 bis 2014 innehatte, neu besetzt werden würde.

"Ayla" wird neu besetzt

Für viele Sila Sahin-Fans ist das natürlich ein Schock, da sie sich gewiss niemand anderes als die Schauspielerin selbst als "Ayla" vorstellen können.

Sila sieht das wohl ähnlich, wie sie mit einem neuen Post plus Foto auf Facebook deutlich machte.

"Ihr Lieben,vielen Dank für Eure Treue! Ohne Eure Unterstützung wäre ich nicht so glücklich, wie ich es heute bin. Hier ein Bild aus Alten Zeiten. Wir sehen uns sehr bald wieder .Eure Sila."

Sila, die einzig wahre "Ayla"?

Deutlich erkennbar trägt sie ein T-Shirt mit der Aufschrift "Ayla" und einem Herz darunter. Ganz so als ob es keine Zweifel daran gäbe, wer die einzig wahre "Ayla" ist.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: