Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

"AWZ"-Vorschau am 06.11.2012: Erneutes Liebesgeflüster zwischen Maximilian und Isabelle

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Abend bei "Alles was zählt" auf RTL erwarten wird. Isabelles Widerstand gegen Maximilian schwindet, als sie zufällig mitbekommt, wie Maximilian Katja von seinen neu erwachten Gefühlen ihr gegenüber erzählt.


Isabelles Plan scheint aufgegangen zu sein: Maximilian scheint wirklich eifersüchtig zu sein.

Doch erst, als er vor Katja zu seinen angeblich wiedererwachten Gefühlen für sie steht, beginnt Isabelle auch wirklich daran ernsthaft zu glauben.

Ihr Widerstand schwindet schließlich komplett, als Maximilian sie zudem noch mit Liebesgeflüster bezirzt. Doch meint er es diesmal wirklich ernst?

Ein erneuter Blutgruppentest bestätigt, dass Marian definitiv nicht der Vater von Jonas sein kann.

Lena muss schließlich beichten, dass Katja die falsche Zahnbürste eingeschickt hat. Nun ist es klar, dass nur Deniz der Vater von Jonas sein kann.

Lena versucht Marian mit lieb gemeinten Worten zu trösten. Doch Marian hat eine ganz andere Idee: Deniz soll gar nicht erst von seiner Vaterschaft erfahren.

Rüdiger hat Richard nun endgültig in der Hand: Er hat ein Beweisfoto von Richards und Claudias Kuss!

Richard will natürlich nicht, dass Simone von der Sache erfährt. Deswegen muss er zähneknirschend seine Intrige gegen Rüdiger vorerst zurücknehmen.

Doch aufgeben kommt für Richard nicht in Frage...


Teilen:
Geh auf die Seite von: