Von Jasmin Pospiech 0
Inklusive angesagtem Side-Cut

Avril Lavigne treibt's mal wieder bunt!

Rockröhre Avril Lavigne präsentierte jetzt ihre neueste Modekollektion auf der New York Fashion Week. Doch nicht nur ihre wüsten Kostüme sorgten für Aufsehen, sondern auch ihr neuer, wilder Look!


Wie wir wissen, ist Avril Lavigne (27) ja immer wieder für eine Überraschung gut! Hat sie es doch erst vor kurzem bewiesen, als sie in einem US-Magazin nicht nur ihre Beziehung zu "Nickelback"-Frontmann Chad Kroeger (39), sondern auch ihre heimliche Verlobung öffentlich gemacht hat. Glücklich und stolz präsentierte sie ihren großen Klunker und verriet, dass die beiden schon seit knapp einem Jahr heimlich dateten. Die "Complicated"-Interpretin war bereits schon einmal mit "Sum 41"-Kollege Deryck Whibley (32) drei Jahre lang in erster Ehe verheiratet, doch diesmal soll es für immer sein. Beste Voraussetzungen haben die Turteltauben ja, beide sind Kanadier, erfolgreiche Rockmusiker und sind sich auch sonst sehr ähnlich.

Doch anscheinend wollte sie sich noch kurz vor der Hochzeit noch schnell einen neuen Look verpassen. Oder war es doch eher wegen der Präsentation ihrer neuesten Kollektion ihres Modelabels "Abbey Dawn" pünktlich zur Mercedes Benz New York Fashion Week? Denn dort kreuzte sie mit raspelkurzen Side-Cut und grünen und pinken Strähnen im eigentlich dunkelblonden Haar auf! Auch ihr restliches Outfit und ihr Gebahren waren auf frech und rockig eingestellt. Aber nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Models, darunter Kendall Jenner (16) (die Schwester ihres Ex-Freundes Brody Jenner!), schickte sie in Leder, Nieten und Totenkopfverzierungen über den Laufsteg.

Anderes ist man ja auch von der wilden Rockgöre nicht gewohnt, hatte sie doch schon immer den Hang, gegen den Mainstream zu schwimmen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: