Von Sabine Podeszwa 0
Musikkolumne

Avril Lavigne – Happy Birthday

Das Geburtstagskind des Tages ist Avril Lavigne. 28 Kerzen darf sie heute ausblasen und wir widmen ihr heute unsere Musikkolumne.


Avril Lavigne wird heute 28 Jahre alt. Ja, es ist kaum zu glauben, denn wir alle können uns noch sehr gut daran erinnern, als damals das rebellische Teenagermädchen mit bunten Haaren, Songs wie “Complicated” oder “Sk8er Boi“  zum Besten gab und damit die Charts stürmte. Damals war sie noch relativ grün hinter den Ohren. Heute ist sie ein alter Hase im Musikbusiness, hat eine gescheiterte Ehe mit Sum 41-Sänger Deryck Whibley hinter sich und eine neue Ehe mit Nickelback-Sänger Chad Kroeger in Planung. Weit mehr Lebenserfahrung also, als so manch anderer 28-jähriger für sich verbuchen kann. Deshalb würde ich sie heute auch nicht mehr als "grün hinter den Ohren" bezeichnen.  Man hat es irgendwie kaum mitbekommen oder einfach ignoriert, aber Avril Lavigne ist erwachsen geworden. So verwundert auch ihre Beziehung zu Chad Kroeger nur im ersten Moment, bis man realisiert hat, dass es nicht mehr 2002  und Avril Lavigne schon lange nicht mehr das kleine Skatergirl von damals ist. Chad Kroeger durfte an Avrils neuem Album mitwirken und war derart begeistert von der Zusammenarbeit und Avrils Stimme, dass er ihr prompt nach kurzer Beziehung einen erfolgreichen Heiratsantrag machte.

Doch zurück zur Musik. Avrils fünftes Studioalum wird laut Epic-Boss Antonio „L. A.“ Reid noch Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres rauskommen. Die Arbeiten daran wurden bereits im April beendet, doch es fehlt noch der Feinschliff. Sobald es fertig gemixt ist, dürfte es auch bei uns in den Läden stehen und anschließend wird man Avril sicherlich wieder live erleben dürfen. Bis dahin wird sie Nickelback bei einigen ihrer aktuellen Europa-Gigs begleiten. Ob nur Backstage oder auch mal auf der Bühne, wird sich zeigen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: