Von Sarah Gaspers 0
Abschied von der Bühne

Avicii: DJ geht mit 26 in Rente

Avicii

Avicii

(© Getty Images / other)

Der schwedische DJ Avicii ist ein absoluter Mega-Star im Musik-Business. Er arbeitete schon mit Größen wie Madonna, Coldplay und David Guetta zusammen. Doch jetzt kündigte der Musiker überraschend an, sich noch dieses Jahr von der Bühne zu verabschieden.

Der schwedische DJ Tim Bergling (26), besser bekannt als Avicii, schaffte es mit Songs wie „Hey Brother“, „Don't Wake Me Up“ und „Waiting For Love“ weltweit in die Charts und konnte internationale Hits landen. Außerdem konnte er für seine Musik unter anderem Preise wie einen Echo, einen Teen Choice Award und einen MTV Europe Music Award gewinnen.

Letzter Auftritt schon in diesem Jahr!

Doch jetzt soll Schluss sein! Auf seiner Facebook-Seite gab der 26-Jährige gestern bekannt, dass er sich aus dem Musikgeschäft zurückziehen möchte. 2016 wird der DJ seine letzte Tournee abschließen und somit auch seinen letzten Bühnenauftritt absolvieren. Der Musiker veröffentlichte einen bewegenden Post an seine Fans auf seinem Facebook-Account.

Avicii schrieb: „Vielen Dank, dass ihr mir ermöglicht habt, so viele meiner Träume zu verwirklichen". Des Weiteren hieß es in der Botschaft: „Ich werde für immer dankbar für das sein, was ich erlebt und erreicht habe durch die Hilfe meines Teams und meiner geliebten Fans". Trotzdem versprach der DJ, dass er die Musik nie ganz aufgeben werde und „durch sie zu meinen Fans sprechen" werde. Dennoch habe er Lust auf noch „andere Dinge“ in seinem Leben, wie er seinen Fans über Facebook mitteilte. 

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?