Von Steffen Trunk 0
Der Vergleich: früher und heute

„Australia“-Star Nicole Kidman und ihr Botox-Gesicht

Sie ist eine wunderschöne Frau – das steht fest! Dennoch könnte es Nicole Kidman mit dem Botox übertrieben haben. Die neusten Fotos der Schauspielerin, die unter anderem aus dem Film „Australia“ bekannt ist, stimmen Fans ein wenig besorgt.

Nicole Kidman: Botox im Gesicht

Nicole Kidman

(© Getty Images)
Nicole Kidman in einem hellblauen Kleid

Nicole Kidman mit deutlich aufgespritzter Oberlippe

(© Getty Images)

Mit dem Film „Australia“ eroberte Hollywood-Star Nicole Kidman schnell die Herzen vieler Kinofans. Mit hervorragenden Kritiken und ganz viel Lob wurde sie international überschüttet. Doch seit 2008 sind einige Jahre ins Land gegangen, in denen sich die 47-Jährige optisch ganz schön verändert hat.

Nicole Kidman mit Botox-Gesicht

Glattgebügelt und mit starrer Miene zeigt sich Nicole Kidman fortan auf den roten Teppichen. Das traurige Highlight waren wohl die Filmfestspiele in Cannes, bei denen das Gesicht der Blondine maskenhaft wirkte.

Happy Family

Eigentlich war sie doch so eine schöne Frau, die alles erreicht hat: eine erfolgreiche Karriere als Schauspielerin sowie ein harmonisches Familienleben mit ihrem Mann und den Kindern.

Lust auf noch mehr Stars, die in die Botox-Falle getappt sind? Hier entlang!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Promi-News des Jahres 2014 Quiz Wie heißt der neue Freund von Heidi Klum?