Von Kathy Yaruchyk 0
So sieht der Freund von "Bachelor"- Angelina aus

Aus Freundschaft wurde Liebe: Angelina Heger total verliebt in ihren Chrissi

Durch ihrer Teilnahme bei "Der Bachelor" fand Angelina Heger leider nicht ihr Liebesglück. Denn Junggeselle Christian Tews entschied sich in der letzten Nacht der Rosen doch für Katja Kühne. Mittlerweile hat sich das Paar jedoch wieder getrennt. Lange Zeit hat Angelina dem "Bachelor" nachgetaruert, doch jetzt ist endlich Schluss, denn die 22-Jährige überrascht mit einem Liebesgeständnis.


„Bachelor“- Kandidatin Angelina Heger (22) schwebt derzeit auf Wolke sieben. Nach ihrer eher weniger erfolgreichen Teilnahme bei der Kuppelshow „Der Bachelor“ hat sie endlich ihren Mr. Right gefunden und er ist kein Unbekannter:

Chrissi ist 26, selbstständig und schon länger ein Freund des „Bachelor“-Kükens. Die beiden wurde in der Vergangenheit bereits des Öfteren eine Liebelei nachgesagt, die beiden haben diese jedoch stets dementiert. Bis jetzt, denn aus Freundschaft wurde in den vergangenen Monaten doch mehr. "Mein Herz hat gemerkt, dass es mehr ist, als nur eine Freundschaft", verrät Angelina in dem Video.

Angelina Heger ist endlich wieder verliebt

Auf Facebook macht die 22-Jährige ihr Liebesglück mit einem Youtube-Clip ganz offiziell. Das Video zeigt das verliebte Paar bei einem privaten Pärchen-Shooting. „Ganz besonders ist an unserer Beziehung, dass es Momente gibt, wo wir einfach nur rumalbern, Grimassen ziehen, also ich glaube, das mach unsere Beziehung aus, dass wir einfach zwei verrückte Hühner sind“, schwärmt Angelina. Verliebte Blicke, zärtliche Berührungen und zwischendurch tatsächlich viele, viele, Albereien. Angelina scheint endlich wieder super happy zu sein.

Wir wünschen dem schönen Paar alles Gute!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?