Von Martin Müller-Lütgenau 0
Neue Forbes Liste

Ashton Kutcher: So viel verdient der "Two and a Half Men"-Star wirklich

Das renommierte Forbes-Magazin hat die Liste der US-Serien Stars veröffentlicht, die im Jahr am meisten verdienen. Einsam an der Spitze thront "Two and a Half Men"-Hauptdarsteller Ashton Kutcher. Wer es noch in die Top 10 geschafft hat, verraten wir euch hier.

Auch nach dem Aussteig von Charlie Sheen gehört "Two and a Half Men" zu beliebtesten und erfolgreichsten US-Serien überhaupt. Wenig überraschend ist es daher, dass Hauptdarsteller Ashton Kutcher pro Jahr am meisten für seine Rolle als Milliardär "Walden Schmidt" verdient.

18 Millionen Euro in einem Jahr!

Laut dem renommierte "Forbes Magazin" heimste Kutcher zwischen Juni 2012 und Juni 2013 umgerechnet rund 18 Millionen Euro an Gagen ein. Ebenfalls in den Top 10 rangieren Kutchers Co-Stars Jon Cryer (ca. 16 Millionen Euro) auf Platz zwei sowie Angus T. Jones (ca. acht Millionen Euro) auf Rang sieben. Der Star aus "Alle lieben Raymond", Ray Romano schafft es mit 13 Millionen Doller auf Position drei. Dahinter folgen Mark Harmon ("Navy CIS") und Neil Patrick Harris ("How i met your Mother") mit jeweils elf Millionen Euro Jahresgage auf dem geteilten vierten Rang.


Teilen:
Geh auf die Seite von: