Von Jasmin Pospiech 0
Hochzeit im April?

Ashton Kutcher & Mila Kunis: Verliebt, verlobt, verheiratet?

Hollywood-Glamour-Paar Ashton Kutcher und Mila Kunis versteckten lange ihre Beziehung. Seit die Scheidung von Demi Moore läuft, zeigen sie ihre Liebe auch öffentlich und haben den Liebes-Turbo angeschmissen. So wollen sie bereits im April diesen Jahres vor den Traualtar treten!


Das geht aber schnell!

Ashton Kutcher (34) ist erleichtert.

Seine Ex Demi Moore (50) hat endlich in die Scheidung eingewilligt.

Wie es aussieht, wird schon im April diesen Jahres alles unter Dach und Fach und der Hollywoodbeau frei für seine Liebste Mila Kunis (29) sein.

Auch ihr wird wohl ein Stein vom Herzen fallen, schließlich litt sie sehr darunter, dass sie mit einem noch verheirateten Mann ausging.

Denn in Liebesdingen ist der "Black Swan" sehr konservativ.

So sagte sie Ashton auch, dass sie erst eine Familie mit ihm gründe, wenn er geschieden sei und sie geheiratet hätten.

Und da das der sehnlichste Wunsch des "Two and a Half Men"-Stars ist, endlich ein Kind zu haben, reichte er sofort die Scheidung ein.

Deshalb soll das Paar nun auch laut top.de vorhaben, bereits im April, sobald der Prozess vorbei ist, sich in einer kleinen, privaten Zeremonie in Los Angeles das Ja-Wort zu geben.

Aus diesem Grund hat auch Ashton seine Freundin angeblich bereits seiner Familie an Weihnachten vorgestellt.

Das Paar hat nun den Liebes-Turbo angeschmissen, andererseits ist es auch kein Wunder, schließlich sind sie schon seit 15 Jahren, seit dem Beginn der gemeinsamen Dreharbeiten zu "Die wilden Siebziger", ineinander verliebt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: