Von Mark Read 0
Ehepaare, aufgepasst!

Ashton Kutcher gibt Ratschläge für die perfekte Ehe

Ashton Kutcher ist gerade einmal 33 Jahre alt, aber weiß bereits genau wie der Hase läuft. Nicht nur beruflich schwimmt der neue "Two and a Half Men"-Star auf der Erfolgswelle, sondern auch privat. Seit fast sechs Jahren ist Kutcher bereits mit Demi Moore verheiratet.


Zu Beginn der Beziehung war die Öffentlichkeit skeptisch, ob ihre Liebe dem Altersunterschied von 15 Jahren standhält. Aber bisher sind die Zwei immer noch unzertrennlich.

Ashton Kutcher gibt in einem Interview nun Ratschläge, wie eine Ehe funktioniert. Das Zauberwort lautet Kommunikation, wie der Schauspieler dem britischen OK Magazin erklärt.

"Man muss ehrlich über seine Gefühle sprechen, sich ausdrücken und offen gegenüber seinem Partner sein. Demi und ich glauben beide an diese Philosophie.“ Und mit dieser Philosophie liegt das Paar allem Anschein nach genau richtig. Immerhin wirken Ashton und Demi stets sehr verliebt. Aber sie kommunizieren nicht nur miteinander, sondern auch mit der ganzen Welt. Moore und ihr Ehemann sind Twitter regelrecht verfallen und verabreden sich auch gerne einmal über die Internetseite. Den Alltag stets mit netten Abendessen oder einem Ausflug aufzulockern, sei ein weiteres Geheimnis für eine gute Ehe. Stillstand und Routine sei nicht die Art von Beziehung, die Ashton und Demi verbindet.

"Unsere Beziehung ist tiefer und noch interessanter geworden. Wir lieben einander und wir lieben die Reise, die wir gemeinsam unternehmen und das ist kein Klischee.“ Ihre Ehe würde sich stets weiterentwickeln, aber dabei würden sie immer aktiv am Leben des anderen teilnehmen. "Wir nehmen beide aktiv an dem Leben des anderen teil und finden es beide wunderbar, dass wir in der Lage sind, einander auf ganz neue und andere Art zu schätzen. Wir beide betrachten die Ehe als eine aktive und sich immer weiter entwickelnde Verbindung zwischen uns.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: