Von Lena Gulder 0
Ashton als Jobs

Ashton Kutcher: Erster Trailer der "Jobs" Biografie

Apple-Fans können sich auf was gefasst machen. Gerade eben ist der erste Trailer zu "Jobs" erschienen. Der Film stellt das Leben von Steve Jobs realitätsnah dar. Der Erfinder des Apple-Imperiums wird von Ashton Kutcher verkörpert. Diese Rolle verlangte dem Schauspieler alles ab. Er musste deshalb sogar ins Krankenhaus.


Die Anhänger von Steve Jobs waren von dessen Tod schwer getroffen. Nun gibt es für sie wieder einen kleinen Lichtblick: Das Leben des Apple-Erfinders wird verfilmt. Nun tauchte der erste Trailer von "Jobs" auf und ist vielversprechend.

Steve Jobs wird von Ashton Kutcher dargestellt, der mit Topffrisur und Brille dem Technik-Genie zum verwechseln ähnlich sieht. Der Trailer gibt einen Eindruck vom gesamten Film. So werden zunächst Steve Jobs Anfänge in einer Garage gezeigt und anschließend seine beruflichen Auf- und Abstiege. Schließlich gibt der Film neben dem äußeren Geschehen einen guten Einblick in das Innenleben von Steve Jobs. So litt er oft selbst unter seiner Genialität und hatte mit seiner Umwelt zu kämpfen.

Für Ashton Kutcher ist der autobiographische Film Neuland. So ist der Ex von Demi Moore eher für komödiantische Rollen bekannt. Umso mehr wollte der 35-Jährige zeigen, dass er auch tiefgründige Darstellungen beherrscht. So machte er die gleiche Diät wie Steve Jobs und ernährte sich ausschließlich von Früchten, Samen und Nüssen. Allerdings schwächte ihn die Diät so sehr, dass er sogar ins Krankenhaus musste.

Bei so viel Einsatz müsste uns Ashton Kutcher als Steve Jobs eigentlich überzeugen können!


Teilen:
Geh auf die Seite von: