Von Lena Gulder 0
Ashton – Ein Mann für eine Nacht?

Ashton Kutcher: Das hält er von One-Night-Stands

Ashton Kutcher ist ein von Frauen umschwärmter Hollywoodstar. Statt sich mit ständig wechselnden Damen zu vergnügen, ist der Schauspieler ein Beziehungsmensch. In einem Interview verriet er nun, was er von One-Night-Stands und dem Single-Dasein hält.

Das denkt Ashton Kutcher über One-Night-Stands

Ashton Kutcher mag keine One-Night-Stands

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Im Privatleben von Ashton Kutcher könnte es momentan gar nicht besser laufen. Der 36–Jährige soll sich mit seiner großen Liebe, Mila Kunis (30), verlobt haben. Die beiden gelten als eines der Traumpaar Hollywoods.

Ashton Kutcher findet One-Night-Stands “ekelhaft”

Wirklich Single war Ashton Kutcher schon lange nicht mehr. Seine Ehe mit Demi Moore ging 2011 in die Brüche, seit 2012 ist er mit Mila Kunis liiert. Im Interview mit "Men’s Fitness“ verriet der Hollywoodstar nun, was er vom Single-Leben und insbesondere One-Night-Stands hält. So ist das Alleinsein am Anfang noch erstrebenswert, weil man völlig frei und ungebunden ist. Doch seiner Meinung nach findet man die ständigen One-Night-Stands irgendwann nur noch "ekelhaft“.

Ashton & Mila bald gemeinsam vor der Kamera

Klingt fast so, als würde da jemand aus Erfahrung sprechen? Ashton Kutcher hat mit Mila Kunis jedenfalls sein Glück gefunden. Bald werden sie für "Two and a Half Men“ gemeinsam vor der Kamera stehen. Besser kann es gar nicht laufen!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: