Von Victoria Heider 0
ARTE startet neue Sendung

ARTE macht´s möglich: Privatkonzert von Cro im eigenen Heim

Der Kultursender ARTE beschäftigt sich sonst eher wenig mit Populärkultur. Doch jetzt scheint ARTE auch das junge Publikum ansprechen zu wollen. In einem neuen Format bringt der Sender Stars in das zu Hause ihrer Zuschauer. Den Einstand dabei macht der Rapper Cro. Wie ihr an ihn kommt, könnt ihr hier lesen.

Ganz neue Töne vom Sender der deutsch-französischen Freundschaft. ARTE möchte wohl neue Zuschauer aus der relevanten Gruppe zwischen 14 und 49 Jahren gewinnen und hofft dies mit einer innovativen Sendung zu schaffen. Das Format wird "Heimspiel" heißen und bietet den Fans die Möglichkeit sich ihren Star ins eigene Haus zu holen. Natürlich kommt die Berühmtheit nicht nur um Kaffee und Kuchen abzustauben, sondern wird für den glücklichen Gewinner auch eine kleine Privatvorführung geben. Das sind doch mal tolle Aussichten!

Der erste Star, der seine Fans in der heimatlichen Scholle besuchen wird steht auch schon fest. Es ist der erfolgreiche Rapper Cro. Da Arte keine C-Sänger aus internen Castingformaten verbrauchen kann und das Publikum sicher mit einem großen Namen locken will hieß es klotzen statt kleckern.

So holt ihr euch Cro nach Hause

Jeder der möchte, dass Cro bei ihm sein Talent zeigt, kann sich dafür bei ARTE bewerben. Aber ein bloßes Formular ausfüllen ist für einen so anspruchsvollen Sender dann doch zu wenig. Um das Treffen zu gewinnen muss man dem Sender ein kreatives aber maximal zwei Minuten langes Video schicken. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Ende August. Im Zweiten Auswahlschritt heißt es dann auf Stimmenfang zu gehen. Die fünf beliebtesten Videos werden anschließend Cro vorgelegt und er entscheidet wohin die Reise geht.

Alle Details zum Mitmachen findet ihr auf der ARTE Homepage.

Die Sendung kommt am 9. November um 23:40 Uhr natürlich auf ARTE.

Es gibt auch gute Nachrichten für alle, die mit der Musik von Cro weniger anfangen können. Es wird mehrere Folgen der Sendung mit weiteren Stars geben. Wer außer Cro noch dabei ist, wurde bislang leider noch nicht bekannt gegeben.

Für mehr Entertainment Nachrichten, könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: